Diese Piero Umiliani-Reissue ist kein Soundtrack

29.11.2021
Piero Umiliani

Der italienische Filmmusikkomponist Piero Umiliani schenkte der Welt »Mah Nà Mah Nà« – obwohl sich wohl die wenigsten Menschen an seine ursprüngliche Version zum Mondo-Streifen »Schweden – Hölle oder Paradies?« erinnern dürften, sondern vielmehr an die Version aus der »Muppet Show« in den Siebzigern. Dementsprechend gehört Piero Umiliani heute zu jenen Musikern, die kaum noch jemand kennt, deren Sound jedoch die moderne Musik auf ihre Weise und ihrem eigenen bescheidenen Rahmen prägten. Mit »Atmospheres« veröffentlichte er 1975 ein Album, dem jeglicher Hauch von Pulp abgeht. (Auch weil es völlig losgelöst von filmischem Material entstand.) Vielmehr gibt es auf diesen 16 Tracks jazzige und experimentelle Sounds, alles leicht aus dem Takt, mehr um Stimmungen als um Klarheiten bemüht. In »Oceani« taumelt die Orgel unheilvoll, während in »Donne in attesa« ein schiefer Rhythmus alles ins Dunkel zieht. Bereits damals erschien dieses Album in einer überschaubaren Auflage, jedoch liegt der Sound zeitlos zwischen Jazz, Ambient und Komposition. Wer hören will, was künstlerische Freiheit bedeutet, sollte diese Platte probieren. Bei HHV Records wird es die Wiederveröffentlichung in einer auf 150 Exemplare limitierte Blue Vinyl Version geben.

Im HHV Shop kaufen
Piero Umiliani
Atmospheres HHV Exclusive Blue Vinyl Edition
ab 22.99€