Alain Pierre – Des Morts (Of The Dead)

»Des Morts (Of the Dead)« ist so etwas wie der ultimative Shortcut zwischen den jeweiligen Soundentwürfen von Alan Lomax, Jon Hassell und Klaus Schulze. Als Soundtrack für einen Dokumentarfilm über Totenrituale in aller Welt konzipiert, stapft diese im Jahr 1979 in kleinem Kreis veröffentlichte LP rückblickend betrachtet in eine Menge Fettnäpfchen und tut das auf (fast) visionäre Art und Weise: Exotismus und kosmische Verkifftheit treffen aufeinander, reiben sich aneinander und nie wird ganz klar, ob das alles ernst gemeint ist. Es ist ein enigmatisches Album, dessen Tracks zum Teil schlicht aus Feldaufnahmen von zum Beispiel einer Mariachi-Band bestehen und dann wieder die Synthies anwerfen.