Brandee Younger – Brand New Life

Dorothy Ashby? Unbekannt? Macht nichts. Die Kompositionen der Harfenistin des Modern Jazz stellen gut die Hälfte des Programms, das ihre Kollegin Brandee Younger jetzt auf ihrem zweiten Album für Impulse! zusammengestellt hat. Macht neugierig auf Youngers Inspiration. Doch bevor man losrennt, um die alten Platten zu suchen, schadet es nicht, vorher die um R&B- und HipHop-Anteile ergänzte Version des Harfenjazz auf »Brand New Life« zu erkunden. Vor allem impressionistisch kann Younger auf wunderbare Weise – ohne einem ihre virtuosen Fertigkeiten um die Ohren zu hauen.