New York City
Jim Jones (Musiker)
Jim Jones (Joseph Guillermo Jones, geb. 1976) ist ein US-amerikanischer Rapper aus Harlem, New York.
Jim Jones in Reviews
Music Review | verfasst 12.07.2021
Jim Jones & Harry Fraud
The Fraud Department
Wunderbar unaffektiert produziert und unvermittelt gesellschaftspolitisch: »The Fraud Department« von Jim Jones & Harry Fraud ist eine echte Überraschung.
Jim Jones in News
Music News | verfasst 22.12.2011
Frank The Butcher
Präsentiert den »The Essential Dipset Mix«
Über 100 Minuten der überlebensgroßen Dipset-Magie lässt Frank The Butcher mit seinem kostenlosen Mixtape aufleben. Eine würdige Auswahl an Tracks, die dann auch noch gut zusammengemischt sind – zugreifen!
Music News | verfasst 19.05.2011
Jim Jones ft. Girl Talk
Believe In Magic
Jim Jones hat den richtigen Riecher für Kollaborationen. Zwar ist das hier nicht der erwartete Partykracher, den er hier mit Girl Talk abliefert, dafür sommerliche Blockparty-Musik.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 14.10.2021
Fennesz & Ryuichi Sakamoto
Cendre
»Cendre« von Fennesz & Ryuichi Sakamoto ist ein Album der fehlenden halben Sekunde. Jetzt wurde es erstmals auf Vinyl veröffentlicht.
Music Review | verfasst 15.10.2021
Dos Santos
City Of Mirrors
Latin und Jazz kombiniert zu überzeugend unerwarteten Soings: Die amerikanische Band Dos Santos legt mit »City Of Mirrors« ihr Debüt vor.
Music Review | verfasst 14.10.2021
Efterklang
Windflowers
Ein Buschwindröschen im Eisblock: Selten hat ein Artwork die Musik einer Band besser symbolisiert als die von Efterklang auf »Windflowers«.
Music Review | verfasst 15.10.2021
Mac Miller
Faces
»Faces« sollte man hören, wenn man noch nie von Mac Miller gehört hat. Das Mixtape von 2014 ist nun auf Vinyl erschienen.
Music Essay | verfasst 22.09.2021
Die Beat-Ära in der DDR
Feindliche Übernahme
Schallplatten des Amiga-Labels sind weit verbreitet. Neben Pressungen internationaler Stars war auch jede Menge Musik aus der DDR selbst auf Platte verewigt worden. Manches davon lohnt wiederentdeckt zu werden.