New York City | www.deadprez.com
Dead Prez (Musiker)
Dead Prez ist eine 1996 gegründete, amerikanische HipHop-Kombo aus New York City, bestehend aus Stic.Man (Clayton Gavin) und M-1 (Mutulu Olugbala).
Dead Prez in Features
Music Bericht | verfasst 06.02.2014
Dead Prez
Live am 4.2. im Magnet Club in Berlin
Dead Prez waren einst für ihren aggressiven Style, ihre sozialistischen und gesellschaftliche Unverhältnismäßigkeiten hinterfragende Texte berüchtigt. Viel von den einstigen Revolutionsgedanken war indes nicht mehr übrig geblieben, als die beiden Rapper am vergangenen Dienstag die Bühne des Magnet in Berlin betraten. »Lebt gesund«, »lasst das Kiffen«, »treibt Sport« waren stattdessen die missionarischen Botschaften. Darauf eine Selbstgedrehte.
Neueste Artikel
Music Kolumne | verfasst 14.11.2020
Records Revisited
The Pharcyde – Labcabincalifornia (1995)
Pioniere im Andersdenken. Vor 25 Jahren wurden die überdrehten Klassenclowns von The Pharcyde auf ihrem zweiten Album »Labcabincalifornia« zu zynischen Antihelden. Daran trug auch ein damals unbekannter producer namens J Dilla Schuld.
Music News | verfasst 13.10.2020
Elzhi
Exclusive Edition: »7 Times Down 8 Times Up«
Deutlich gereift präsentiert sich der Elzhi auf seinem dritten Soloalbum »7 Times Down 8 Times Up« als Elder Statesman des Conscious Rap. Exklusiv bei HHV Records gibt’s eine limitierte Ruby Red Vinyl Edition.
Music Porträt | verfasst 24.11.2020
Sault
Black is …
Sault sind die inoffizielle musikalische Stimme der Black Lives Matter Bewegung. Voll radiotauglichem Soul und Jazz, hinter dem die längst überfällige Revolution steht.
Music News | verfasst 09.10.2020
Knxwledge
Erstmals auf Vinyl: »Meek Vol.1-2«
Stones Throw veröffentlicht die »Meek«-Tapes von Knxwledge erstmals auf Vinyl. »Meek Vol.1-2« ist nur in ausgewählten Schallplattenläden erhältlich. HHV Records ist in der Auswahl.
Music News | verfasst 15.10.2020
Hamburg Spinners
Exclusive Edition: »Skorpion Im Stiefel«
Carsten »Erobique« Meyer hat eine neue Band und die wiederum hat einen »Skorpion Im Stiefel«. Das Debüt der Hanseaten erscheint im Dezember bei a sexy. Exklusiv bei HHV Records gibt’s das Ding auf handgeknetetem schwarzrotem Vinyl.