New York | www.atorecords.com
ATO Records (Plattenlabel)
ATO Records (According to Our Records) ist ein 2000 von Dave Matthews, Coran Capshaw, Chris Tetzeli und Michael McDonald gegründetes genreunspezifisches Plattenlabel aus New York City.
ATO Records in Reviews
Music Review | verfasst 30.04.2019
Altin Gün
Gece
Das zweite Album »Gece« der anatolischen Band Altin Gün ist großartig und hält auch locker dem Vorwurf kultureller Appropriationen stand.
Music Review | verfasst 10.07.2014
Old Crow Medicine Show
Remedy
Old Crow Medicine Show fiedeln sich gewohnt gutgelaunt, klassischen Mustern folgend durch »Remedy«. Doch ist das back to the roots am Ende auch nur ein früher war alles besser?
Music Review | verfasst 14.05.2014
Drive-by Truckers
English Oceans
Dreckig, bluesig, straighten Rhythmen gehorchend: Drive-By Truckers präsentieren auf »English Oceans«, ihrem 14. Album, einen Rock-Entwurf, der nichts weiter als Rock sein will.
Music Review | verfasst 19.12.2013
Midlake
Antiphon
Midlake haben einen neuen Sänger, ansonsten bleibt vieles gleich. Verwandten Bands wie Fleet Foxes oder Tame Impala können sie aber weiterhin nicht das Wasser reichen.
Music Review | verfasst 25.10.2013
Okkervil River
The Silver Gymnasium
Das siebente Album von Okkervil River, »The Silver Gymnasium«, klingt gut gelaunt, warmherzig und ist ein Konzeptalbum über die Jugend des Sängers Will Sheff.
Music Review | verfasst 05.04.2012
Alabama Shakes
Boys & Girls
Alabama Shakes spielen ihre eigene Version von Gospel, Swamp Rock, Soul und Blues, durch ihre Dringlichkeit und hochwertiges Songwriting stets frisch, catchy und eigenständig.
Neueste Artikel
Music Kolumne | verfasst 23.09.2021
Records Revisited
Primal Scream – Screamadelica (1991)
1991 – was für ein Jahr für die Rockmusik. Die am 24.9.1991 veröffentlichten Alben von Nirvana, Soundgarden und Red Hot Chili Peppers haben Rock wieder populär gemacht. Aber »Screamadelica« von Primal Scream hat das Genre verändert.
Music Review | verfasst 15.10.2021
Mac Miller
Faces
»Faces« sollte man hören, wenn man noch nie von Mac Miller gehört hat. Das Mixtape von 2014 ist nun auf Vinyl erschienen.
Music News | verfasst 01.10.2021
Girlwoman
Das Große Ganze
Jetzt geht’s um »Das Große Ganze«. Die Songwriterin Girlwoman aus Bielefeld veröffentlicht ihr Debüt auf Staatsakt. Exklusiv bei HHV Records gibt’s eine limitierte Red Vinyl Edition.
Music News | verfasst 20.09.2021
Dexter
Jetzt auf Vinyl: »Pandemie und Freunde«
Tracks gegen den Stress: Bei unserem HHV LABEL erscheint die EP »Pandemie & Freunde« des Stuttgarter Beat-Produzenten Dexter nun in einer limitierten Auflage von 500 Stück auf Vinyl.
Music Review | verfasst 14.10.2021
Efterklang
Windflowers
Ein Buschwindröschen im Eisblock: Selten hat ein Artwork die Musik einer Band besser symbolisiert als die von Efterklang auf »Windflowers«.