Alan Lomax (Wissenschaftler)
Alan Lomax (1915 – 2002) war ein amerikanischer Musikethnologe aus Austin, Texas. Er war der Sohn des Musikforschers John A. Lomax, in dessen Fußstapfen er trat. Lomax hat die Ursprünge der amerikanischen Folkmusik rund um die Welt erforscht. Sein Verdienst um die traditionelle Folkmusik macht ihn zu einem der wichtigsten figuren der zeitgenössischen Musikgeschichte.
Alan Lomax in Reviews
Music Review | verfasst 17.05.2012
Various Artists
Whaur The Pig Gaed On the Spree
Diese Zusammenstellung ist eine von Alasdair Roberts kuratierte Verbeugung vor Alan Lomax und der schönen Ursprünglichkeit traditioneller Folkmusik.
Alan Lomax in News
Music News | verfasst 21.12.2012
Alan Lomax
Neuer Release: »United Sacred Harp Convention«
Alan Lomax hat in den 1950er und 1960er Jahren im amerikanischen Süden Field Recordings aufgenommen – hauptsächlich Folk Music und Gospel. Im Februar erscheint eine Compilation mit Aufnahmen des United Sacred Harp Convention zu hören sind.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 26.02.2021
Nermin Niazi
Disco Se Aagay
Grandiose Widerentdeckung: Als die Geschwister Nermin Niazi und Feisal Mosleh 1984 »Disco Se Aagay« aufnahmen, waren sie noch Kinder.
Music News | verfasst 01.02.2021
Altin Gün
Exclusive Edition: »YOL«
Am 26.2. wird das neue Album von Altin Gün erscheinen. Es wird anders sein als die Schallplatten vorher. Exklusiv bei HHV Records wird es »YOL« in einer limitierten Purple Vinyl Edition geben.
Music News | verfasst 15.02.2021
Alfa Mist
Exclusive Edition: »Bring Backs«
Mit »Bring Backs« veröffentlicht Alfa Mist am 23.4. sein bislang ausgeklügelstes Album. Exklusiv bei HHV Records ist die Schallplatte in einer limitierten Peach Vinyl Edition erhältlich.
Music News | verfasst 08.02.2021
180g Records
Compilation: »Wamono A To Z Vol.2«
Auf »Wamono A To Z Vol.2« haben Yoshizawa Dynamite und Chintam weitere zehn japanische, in en 1970er Jahren bei Nippon Columbia veröffentlichte Groove-Klassiker zusammengestellt.
Music Review | verfasst 24.02.2021
Mouse On Mars
AAI
Inspiriert von einem Text über künstliche Intelligenz von Louis Chude-Sokeis haben Mouse On Mars ihr neues Album »AAI« produziert.