London | www.theorb.com
The Orb (Musiker)
The Orb ist ein 1988 von Alex Paterson und Jimmy Cauty gegründetes Electronica-Duo aus London. Im Laufe ihrer Geschichten wechselte das Line-Up der Band mehrfach. Derzeit besteh The Orb aus Alex Paterson und Thomas Fehlmann
The Orb in Reviews
Music Review | verfasst 19.10.2016
The Orb
COW
Wenn wahre Entspannungspolitik doch genau so wäre: Über »COW/Chill Out World«, das neueste und wirklich gelungene Ambientalbum von The Orb.
Music Review | verfasst 07.03.2016
The Orb
Alpine EP
Alex Paterson und Thomas Fehlmann von The Orb entführen uns mit der bei Kompakt erscheinenden »Alpine EP« ins Hochgebirge, Kuhglocken inklusive.
Music Review | verfasst 19.01.2016
The Orb
Moonbuilding 2703 Remixes
Bevor im März neues Material ansteht, lassen The Orb auf »Moonbuilding 2703 Remixes« Wolfgang Voigt und Teebs aktuelle Tracks neu bearbeiten.
Music Review | verfasst 22.06.2015
The Orb
Moonbuilding 2703 AD
Manche Reisen sollte man mehrmals antreten, weil es jedes Mal etwas Neues zu entdecken gibt. Dieses Album ist eine davon. The Orb sind nach zehn Jahren zu Kompakt zurückgekehrt.
Music Review | verfasst 24.08.2012
The Orb & Lee »Scratch« Perry
The Observer In the Star House
The Orb treffen auf einen ihrer größten Einflüsse. »The Orbserver In The Star House« ist dann aber doch ein Gemeinschaftsprojekt von in die Jahre gekommenen Musikern geworden.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 22.10.2020
Felbm
Tape 3 & 4
Der Niederländer Felbm veröffentlicht mit »Tape 3 & 4« vierzehn unaufgeregte Jazzminiaturen auf Soundway.
Music Review | verfasst 21.10.2020
Loscil
coast/range/arc//
Das 2011 erschienene Album »coast/range/arc//« von Loscil führte durch frostige Bergwelten. Kranky hat es in erweiterter Form neu aufgelegt.
Music News | verfasst 12.10.2020
Neuzeitliche Bodenbeläge
Exclusive Edition: »Der Große Preis«
Niklas Wandt und Joshua Gottmann legen ihr Debütalbum als Neuzeitliche Bodenbeläge vor. »Der Große Preis« erscheint am 13.11. bei Bureau B. Exklusiv bei HHV Records wird es eine auf 150 Stück limitierte Turquoise Vinyl Edition geben.
Music Interview | verfasst 14.10.2020
Makaya McCraven
»Ich grabe Sound aus«
Makaya McCraven ist einer der Jazzmusiker dieser Tage. Nicht nur seine Heimatstadt Chicago, sondern die ganze Welt scheint sich an dem freien Umgang mit dem Jazzerbe in seiner Musik zu inspirieren. Wir hatten die Chance zum Interview.
Music Review | verfasst 23.10.2020
Naná Vasconcelos with Agustín Pereyra Lucena
The Incredible Nana
Das 1971 eingespielte Debüt des brasilianischen Percussionisten Naná Vasconcelos »The Incredible Nana« wurde wiederveröffentlicht.