Hamburg
Disarstar (Musiker)
Disarstar ist ein deutscher Rapper aus Hamburg.
Disarstar in Features
Music Kolumne | verfasst 19.08.2014
Entweder oder
Entscheider: Disarstar
Disarstar ist der 20-Jährige Neuzugang bei Showdown Records. Ein reflektierter und versierter junger Mann, der über Dinge sprechen will, die sonst unausgesprochen bleiben. Die Bilder für seine Texte zieht er sich aus seiner belebten Biographie. Musik ist für den Hamburger »’ne total ehrliche Angelegenheit« und demnach hat er keine Scheu, seine Meinung zu verkünden. So auch auf seinem aktuellen Mixtape »Manege frei (Phase III)«. Die erste LP ist derweil in Arbeit.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 06.05.2021
Sophia Kennedy
Monsters
»Monsters«, das soeben bei City Slang veröffentlichte zweite Album von Sophia Kennedy, steht ihrem großartigen Debüt in nichts nach.
Music Kolumne | verfasst 11.05.2021
Records Revisited
Grace Jones – Nightclubbing, 1981
Nachtleben für Androiden: Grace Jones sorgte auf »Nightclubbing« mit einer der besten Rhythmusgruppen der Welt dafür, dass Reggae und New Wave im Pop der Achtziger neues Eigenleben entfalteten.
Music Review | verfasst 07.05.2021
Niklas Wandt
Balearische Bibliothek
Mit »Balearische Bibliothek« schafft Niklas Wandt einmal mehr Musik, in der sich Natur und Zivilisation auf Augenhöhe begegnen.
Music Kolumne | verfasst 28.04.2021
Vinyl-Sprechstunde
Scotch Rolex – Tewari
Ist es Hip-Hop? Ist es Metal? Ist es Dancehall? Ist es Musik, die du nicht raffen wirst? Ist es unfair, dass die Clubs geschlossen sind? Unsere Vinyl-Sprechstundler gehen gleichermaßen clubhorny wie verstört aus DJ Scott Rolex’ »Tewari«.
Music Review | verfasst 07.05.2021
Electric Party
Play
Mit »Play« veröffentlicht das Label Knekelhuis neun Stücke aus den Achtzigern der niederländischen Band Electric Party.