Darmstadt
Mädness (Musiker)
Mädness (Marco Döll) ist ein deutscher Rapper aus Darmstadt.
Mädness in Features
Music Interview | verfasst 06.03.2017
Mädness & Döll
Neben der Spur mit…
Bekanntermaßen hat schon geschwisterliches Musizieren bei Bands und Crews wie den Stieber Twins, Kraftklub, den Bee Gees, New Kids On The Block oder der Kelly Family gar köstliche Früchte getragen. Jetzt veröffentlichen die beiden Brüder Mädness und Döll ein gemeinsames Album. Zeit ihn ein paar persönliche Fragen zu stellen. Schließlich ist Rap ja auch immer Therapie und Familientherapie ein wichtiges Thema. Willkommen also auf der Couch und her mit den Antworten.
Mädness in Reviews
Music Review | verfasst 10.03.2017
Mädness & Döll
Ich und mein Bruder
Mädness & Döll lassen auf ihrem ersten gemeinsamen Album «Ich und mein Bruder» mental die Hosen runter. Das Ding geht rein und wird noch lange Gesprächsstoff liefern.
Music Review | verfasst 24.10.2014
Mädness
»Maggo«
Spielmannszug-Geschepper, Südhessen-Swag, Synthie-Bap – der ewige Lieblingsrapper der Lieblingsrapper Mädness zeigt auf »Maggo« wie man auch als Rap-Rentner dope bleibt
Mädness in News
Music News | verfasst 19.01.2017
Mädness & Döll
Neues Album: »Ich und mein Bruder«
Mädness und Döll, Darmstädter MCs und Brüder nicht nur im Geiste, kommen nun gekoppelt gleich doppeltes Risiko. Auf Albumlänge, via Four Music, mit Skills und deutlich mehr als leeren Floskeln.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 03.07.2020
Haiyti
Sui Sui
Das Prädikat Pop reicht hierfür nicht aus: »Sui Sui«, das vierte Album von Haiyti, ist eine Machtdemonstration.
Music Review | verfasst 03.07.2020
Alhousseini Anivolla & Girum Mezmur
Afropentatonism
Verschmelzen der Welten: Auf »Afropentatonism« treffen Alhousseini Anivolla aus dem Niger und Girum Mezmur aus Äthiopien zusammen.
Music News | verfasst 29.06.2020
Joell Ortiz & Kxng Crooked
Exclusive Edition: »H.A.R.D.«
Joell Ortiz und Kxng Crooked (aka Crooked I), beide von der Rap-Supergroup Slaughterhouse haben mit »H.A.R.D.« ein neues Album auf Mello Music angekündigt. Vinyl folgt im September. Wir haben eine streng limitierte Farbedition im Sortiment.
Music Porträt | verfasst 30.06.2020
We Jazz
Mit Betonung auf Wir
We Jazz, das steht für überraschenden Jazz aus dem Norden. Und noch mehr. Seit 2013 gibt es das Festival in Helsinki, seit 2016 das Label. Dort verlegt Matti Nives vorwiegend finnische Bands. Wir stellen euch das Label vor.
Music Porträt | verfasst 07.07.2020
International Anthem Recordings
Die Suche nach dem Echten
Seit sechs Jahren liefert das Label International Anthem aus Chicago zuverlässig Jazz mit ganz eigener Attitüde. Wobei sich die Gründer fast jeder Zuschreibung verweigern. Für sie gilt: Der schönste Klang ist stets das Echte.