Berlin
Andrew Pekler (Musiker)
Andrew Pekler ist ein in Russland geborener, in den USA aufgewachsener Producer elektronischer Musik. Er lebt und arbeitet in Berlin. Er musiziert auch unter dem Namen Sad Rockets und ist ein Mitglied von Bergheim 34.
Andrew Pekler in Features
Music Kolumne | verfasst 29.01.2020
Aigners Inventur
Januar & Februar 2020
Es ist Januar, wir beginnen mit Tod, wir schließen mit Tod. Aigners Inventur hat sich in ein neues Jahrzehnt gerettet, auch 2020 kommt niemand unbescholten davon. Die Aussichten sind grimmig, das Fachwissen konkurrenzlos, nur hier gibt es echte Wokeness und Berti Vogts-Referenzen. Es trifft: Stormzy, Mac Miller, Ramzi, Bufiman und andere. Die Alternative zum Algorithmus lebt, Musikjournalismus ain’t dead.
Andrew Pekler in Reviews
Music Review | verfasst 09.11.2016
Andrew Pekler
Tristes Tropiques
»Synthetic Exotica« nennt Andrew Pekler seine Kreationen aus Synthesizerklängen und Field Recordings die auf »Tristes Tropiques« zu hören sind.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 17.09.2021
Ross From Friends
Green Vinyl Edition: »Tread«
Am 5.11.2021 wird das neue Album »Tread« von Ross From Friends bei Brainfeeder veröffentlicht. Exklusiv bei HHV Records wird es eine limitierte Green Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 20.09.2021
Jan Jelinek
The Raw And The Cooked
Da hat uns Jan Jelinek mit »The Raw And The Cooked« ein schönes Süppchen gekocht. Lecker!
Music Essay | verfasst 22.09.2021
Die Beat-Ära in der DDR
Feindliche Übernahme
Schallplatten des Amiga-Labels sind weit verbreitet. Neben Pressungen internationaler Stars war auch jede Menge Musik aus der DDR selbst auf Platte verewigt worden. Manches davon lohnt wiederentdeckt zu werden.
Music News | verfasst 02.09.2021
Niklas Wandt
Exclusive Edition: »Solar Müsli«
Nach diversen Kooperationen und Band-Projekten veröffentlicht der Kölner Niklas Wandt mit »Solar Müsli« am 17.9.2021 sein erstes Soloalbum. Exklusiv bei HHV Records wird es eine Curacao Vinyl Edition geben.
Music Kolumne | verfasst 23.09.2021
Records Revisited
Primal Scream – Screamadelica (1991)
1991 – was für ein Jahr für die Rockmusik. Die am 24.9.1991 veröffentlichten Alben von Nirvana, Soundgarden und Red Hot Chili Peppers haben Rock wieder populär gemacht. Aber »Screamadelica« von Primal Scream hat das Genre verändert.