Jon Hopkins (Musiker)
Jon Hopkins (Jonathan Julian Hopkins) ist ein britischer Musiker und Produzent elektronischer Musik aus London.
Jon Hopkins in Features
Music Kolumne | verfasst 12.12.2013
2013
Die 50 Alben des Jahres (Teil 2)
Die 1980er Jahre waren nicht richtig weg, die 1990er Jahre waren dennoch plötzlich da und brachten Drum’n’Bass und Jungle wieder zurück, Boom Bap auch, teilweise bis zum Abwinken, es gab einige Newcomer und einige alte Haudegen zeigten den Jungen, was eine Hake ist. Und einer sah die Zukunft. Es war ein richtig gutes Jahr für alle Musikconnaisseure. Wir haben uns durch Alben und Mini-Alben gehört und 50 Highlights zusammengetragen. Lest hier Teil 2 der Liste…
Jon Hopkins in Reviews
Music Review | verfasst 21.06.2013
Jon Hopkins
Immunity
Es ist lange her, dass Alben in zwei Hälften unterteilt wurden. »Immunity« hat eine laute und eine leise; und Jon Hopkins ist hier ein echter Wurf gelungen.
Music Review | verfasst 29.10.2010
Brian Eno
Small Craft On A Milk Sea
Altmeister und Ambient-Erfinder Brian Eno tobt sich aus. Sei es durch die eigene Dekonstruktion der Songfragmente oder ominös-melodiösen Soundlandschaften.
Jon Hopkins in News
Music News | verfasst 25.09.2014
Jon Hopkins
Neue EP im November
Jon Hopkins wird eine neue EP auf Domino Records veröffentlichen. Die EP mit dem Titel »Asleep Version« besteht rein aus Neuinterpretationen von Songs des 2013er Kritikerliebling »Immunity«.
Music News | verfasst 08.05.2013
Jon Hopkins
Nosaj Thing remixt »Open Eye Signal«
Der Brite Jon Hopkins steht kurz vor der Veröffentlichung seines neuen Albums »Immunity«. Der erste Teaser, die Single »Open Eye Signal«, wurde jetzt von Nosaj Thing neu bearbeitet.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 01.03.2021
Leon Vynehall
Exclusive Edition: »Rare Forever«
Leon Vynehall veröffentlicht am 30.4. sein neues Album »Rare Forever« auf Ninja Tune. Exklusiv bei HHV Records ist es in einer speziellen Farbvinyl-Edition zu bekommen.
Music Review | verfasst 05.03.2021
Visionist
A Call To Arms
Mit »A Call To Arms«, seinem ersten Album für Mute, hat Visionist endgültig seine Stimme gefunden. Seine poetische Vision wird überdeutlich.
Art Porträt | verfasst 23.02.2021
Vincent de Boer
Wie Jazz mit Pinseln
Der niederländische Künstler Vincent de Boer ist zu einem festen Bandmitglied der britischen Jazzer von Ill Considered avanciert. Er zeichnet Plattencover auf Basis der gehörten Grooves. Für »The Stroke« wurde der Prozess nun umgedreht.
Music Porträt | verfasst 16.02.2021
Phew
Ein Leben gegen den Strich
Punk mit Aunt Sally, Synth Pop mit Sakamoto und experimentelle Musik solo und mit anderen: Die japanische Musikerin Phew sucht seit über vier Jahrzehnten die Fehler in der Musik, weil sich darin nur deren Möglichkeiten offenbaren.
Music Review | verfasst 02.03.2021
Cody Currie
Moves EP
Der in Berlin lebende Brite Cody Curry legt auf Toy Tonics mit der »Moves EP« sein Solodebüt vor.