New York City
GZA (Musiker)
GZA (Gary Grice,geb. 1966) ist ein US-amerikanischer Rapper. Er gehört dem Wu-Tang Clan an.
GZA in Features
Music Kolumne | verfasst 07.11.2020
Records Revisited
GZA – Liquid Swords (1995)
Vor 25 Jahren säbelte GZA sein erstes Solo-Album innerhalb des Wu-Tang-Universums raus, boxte im Schatten von Shaolin-Kriegern und machte seine Gegner mit Lines einen Kopf kürzer. Das Ergebnis nannte sich »Liquid Swords« und ist eines der besten Rap-Alben der Geschichte und das beste Solo-Album aus den 36 Kammern des Clans. Durch geschicktes Sampling durch Cousin RZA lässt GZA vor den Ohren und inneren Augen seines Publikums einen Film entstehen.
GZA in Reviews
Music Review | verfasst 23.12.2011
Ol' Dirty Bastard
Return To The 36 Chambers
Das erste Soloalbum von Wu-Tang Clan’s Ol’ Dirty Bastard aus dem Jahre 1995 ist nun in einer aufwendig designten Deluxe-Edition erhältlich.
GZA in News
Music News | verfasst 20.06.2012
GZA
Verlosung: »Liquid Swords« als Box-Set
GZA wird »Liquid Swords« in besonderer Form neu veröffentlichen. Neben dem neu gemasterten Original enthält das Set eine CD mit den Instrumentals des Klassikers. Außerdem mit im Paket: Ein 20-seitiges Buch und ein ganz charmantes Extra…
Neueste Artikel
Music Interview | verfasst 27.04.2021
Adrian Younge
Sonische Geschichtsstunde
Mit »The American Negro« beginnt ein neues Kapitel in der Arbeit von Adrian Younge. Sie ist frontaler, politisch aufgeladener und selbstsicherer. Er will lehren. Wir hatten die Gelegenheit zu einem ausführlichem Interview.
Music Review | verfasst 25.04.2021
The Basic Group
Expander
Unter dem Namen The Basic Group hat der Italiener Antimo Serino in den Achtzigern Musik komponiert. »Expander« fasst zehn Stücke zusammen.
Music News | verfasst 22.04.2021
Squarepusher
Reissue: »Feed Me Weird Things«
»Feed Me Weird Things«, vor 25 Jahren bei Rephlex erschienenes Debüt von Squarepusher, wird am 4.6.2021 in einer erweiterten Edition bei Warp Records wiederveröffentlicht.
Music Review | verfasst 27.04.2021
Joseph Shabason
The Fellowship
Das wäre dann wohl die Fifth World: der kanadische Trompeter Joseph Shabason legt sein neues Album »The Fellowship« vor.
Music Review | verfasst 26.04.2021
Dinosaur Jr.
Sweep It Into Space
»Sweep It Into Space« ist ein typisches Album von Dinosaur Jr. und das beste seit vielen Jahren.