Berlin
Oval (Musiker)
Oval ist der Künstlername des elektronischen Musikers Markus Popp aus Berlin.
Oval in Reviews
Music Review | verfasst 17.01.2020
Oval
Scis
Mit dem Album »Scis« macht Oval das, was die Arbeit von Markus Popps schon seit den Neunzigern auszeichnete – und nebenbei gesagt noch einen Heidenspaß wie schon lange nicht mehr.
Music Review | verfasst 25.10.2016
Oval
Popp
Thesen zu »Popp«: Das neue Album von Oval ist Clubmusik. Es ist glichty Instrumental-Pop. Es ist experimentell. Stimm natürlich alles. Nicht.
Music Review | verfasst 03.01.2012
Oval
DNA
»DNA« bietet nicht nur eine Ansammlung von Tracks aus den letzten Jahren, also das Bindeglied zwischen Oval’s früheren Aufnahmen und seinem Album O, sondern noch einiges mehr.
Music Review | verfasst 01.09.2010
Oval
O
Das ist eine Menge Holz, die einem eigentlich nach kurzer Zeit das Hirn wegrutschen lässt. Aber Markus Popp beweist gutes Timing. .
Oval in News
Music News | verfasst 13.05.2016
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Yung Hurn, Portable et al.
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen sieben Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen.
Music News | verfasst 15.09.2010
Oval
Ah!
Die Tänzerin Isabell Rune tanzt sich hier in einer Choreographie von Walter Bickmann durch die Clicks & Cuts der Musik von Oval. Das muss unwiederbringlich zu akrobatischen Verrenkungen führen.
Music News | verfasst 15.07.2010
Oval
Kastell
Mittles weniger Einstellung lässt Regisseur Darko Dragicevic die Klangtexturen von Oval lebendig werden.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 06.09.2021
Ulrich Schnauss & Mark Peters
Exclusive Edition: »Destiny Waiving«
»Destiny Waiving«, die dritte Zusammenarbeit von Ulrich Schnauss und Mark Peters, ist bei Bureau B für den 24.9. als Veröffentlichung anberaumt. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer limitierten Coloured Vinyl Edition geben.
Music Interview | verfasst 21.09.2021
José González
Geschmack ist wie dein Po
2003 coverte José González den Song »Heartbeat« von The Knife und katapultierte sich gleich in die Herzen und Studierzimmer vieler Menschen. Mit seinem Album »Local Valley« strickt er weiter an seinem Mythos. Wir trafen ihn zum Interview.
Music News | verfasst 16.09.2021
Das Lunsentrio
Exclusive: »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen«
Auf Tapete Records erscheint am 22.10.2021 das neue Album »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen« vom Lunsentrio. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer Green Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 16.09.2021
Jolly Mare
Epsilon
Mediterrane Sommermusik: Mann muss sich das Meer von Jolly Mare auf »Epsilon« als ein fröhliches vorstellen.
Music Essay | verfasst 22.09.2021
Die Beat-Ära in der DDR
Feindliche Übernahme
Schallplatten des Amiga-Labels sind weit verbreitet. Neben Pressungen internationaler Stars war auch jede Menge Musik aus der DDR selbst auf Platte verewigt worden. Manches davon lohnt wiederentdeckt zu werden.