Bloc Party – Neues Album: »Four«

31.05.12
In verwackelten Amateuraufnahmen machen Bloc Party mit einem Album-Teaser ihren Fans den Mund wässrig: im Spätsommer erscheint das vierte Album der Band mit dem einfallsreichen Titel »Four«.
Mit einem Album-Teaser zur kommenden LP der britischen Indierock-Band Bloc Party zieht das Quartett einen Schlussstrich unter die ungewisse Zukunft der Band, die zeitweise sogar im Begriff war sich aufzulösen. Mit einem verwackelten Album-Teaser, der dunkle Amateuraufnahmen von der Arbeit im Studio zeigt, macht die Band um Frontmann Kele Okereke ihren Fans den Mund wässrig. Was man da zu hören bekommt, klingt, nach den etwas mauen Follow-Ups zum sensationellen Debüt »Silent Alarm« und den bedenklichen Solo-Ausflügen von Sänger Kele (u.a. mit Guetta-Derivat Martin Solveig), sehr vielversprechend: rockende Gitarren treffen auf intelligentes Gefrickel und sample-orientierten Songs. Ein ausführliches Statement von Kele zum am 17.8. bei French Kiss Records erscheinendem vierten Bloc Party-Album findet ihr hier auf seiner Homepage.

  • Tracklist
  • ist noch nicht bekannt und wird bei Gelegenheit nachgereicht.