Chiddy Bang ft. Mac Miller – Heatwave

06.04.11
Foto:EMI
Gewohnt losgelößt und poppig flowen Chiddy und Mac Miller auf __Heatwaves__ über ein Linda Ronstadt Sample. Produziert natürlich von Xaphoon Jones, der weißeren Hälfte von Chiddy Bang.
Mit Chiddy Bang und Mac Miller haben sich zwei der erfolgreichsten Vertreter der Indie referenzierenden »Fresh Kids«-HipHop-Bewegung des letzten Jahres zusammen getan. Auf Heatwave flowen die Beiden gewohnt losgelößt und poppig über ein Linda Ronstadt Sample. Produziert natürlich von Xaphoon Jones, der weißeren Hälfte von Chiddy Bang. Außer dem üblichen Mit-den-Jungs-auf-dem-Playground-abhängen-Vibes gibt es diesmal auch den ein oder anderen kritischeren Ansatz (»back when they used to laugh at ya, cause your parents from Africa«). Alles in allem knüpft Heatwave aber an das bewährte Konzept von Songs wie Opposite Of Adults an. Ein neues Chiddy-Bang-Mixtape und ein weiteres Album sind außerdem für dieses Jahr angekündigt.