Darwin Deez – Neues Video: »Free (The Editorial Me)«

28.11.12
Der Pornobalken-tragender Darwin Deez hat das erste Video von seinem zweiten Album »Songs for the Imaginative People«,welches am 8.2 erscheint, released. Das Video zur Single »Free (The Editorial Me)« ist in unendlichen Loops aufgebaut.
Darwin Deez steht mit dem Gesicht zum Zuschauer und sortiert als Kioskmitarbeiter Cornflakeschachteln ein. Im Hintergrund fällt einer Kundin der Kaffee auf den Boden. Und diese Szene wiederholt sich immer und immer wieder, während Darwin weiter und weiter singt. Irgendwann wird seine Aufmerksamkeit von der Arbeit auf das gelenkt, was vor der Ladentür passiert und da steht der gleiche Darwin Deez, der den ersten Darwin Deez hektisch nach draußen bittet. Es dauert einige Loops bis Deez austickt und aus dem Laden in einer Slowmotionexplosion sprengt. Der Loop geht hier weiter, denn jetzt wird der vom Laden entflohene Darwin der aussenstehende Darwin, der den innenstehenden Darwin rauswinkt. Und so geht der ironische Loop weiter und weiter ohne irgendwie langweilig zu werden. Das neue Album »Songs For The Imaginative People« erscheint übrigens am 8.2.2013 bei Lucky Numbers.