Event-Tipps zum Wochenende | 12. – 14.10. – mit BeatGeeks WKND Spcl, Herr von Grau, Jazzanova et al.

12.10.12
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und der Alkoholpegel steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.

Liebe Beat Geeks! Ihr steht an diesem Wochenende im Mittelpunkt, denn die extra für euch kuratierte und nach euch benannte Veranstaltung wird mit einem WKND Special den Freitag und den Samstag bestimmen. Fangen wir von vorne an. Am Freitag stehen im Gretchen die Zeichen auf Boom und Bap, denn mit El-P & Band, Exile & Blu, Eric Lau, Figub Brazlevič, Dexter, Lefto, Hazeem, The Smells, Olan of All City Records und Paul Pre stehen DJs und Bands auf der Bühne, die genau diesen Sound von Kindesbeinen an aufgezogen haben. DJ Marius Reisser bildet da eine kleine Ausnahme, spielt aber dennoch die besten und von Kenntnis zeugenden Sounds dieses Planeten. Von dieser Veranstaltung ist man also nur befreit, wenn man in Düsseldorf wohnt und das Konzert der Herren von Grau besucht oder wenn man in Jena weilt, und sich wie wild auf das gemeinsame Konzert von Miles Bonny & Brenk Sinatra freut. Dann nichts wie hin da! Und auch ein Abstecher zur Feier des 15jährigen Bestehens von Jazzanova in die Voksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin ist unter Auflagen gestattet.

Nach einem kurzen Schläfchen finden wir uns am Samstag wieder sich alle Beat Geeks im Gretchen in Berlin ein. Denn die Lehreinheit in Sachen Beats ist noch nicht ganz beendet. Heute auf dem Lehrplan: die Generierung von Beats aus einem eher elektronischen Umfeld. Als ausführende Dozenten sind mit dabei: Rustie, Dabrye, Thavius Beck, Fulgeance, Dead Rabbit, Comfort Fit, Coco Bryce, Jay Scarlett, Rejoicer, Torky Tork. Auch hier besteht Anwesenheitspflicht. Ab Montag wird dann das Gelernte bei uns im Magazin abgefragt! Wer sein Wissen vom Freitag vertiefen möchte, der fahre nach Münster, wo El-P und Band im Skaters Palace Nachhilfe geben werden. Andere Lektionen erteilen Herr von Grau am heutigen Tage in Aachen. Da kann man sicher auch was lernen.

Und am Sonntag heißt es sein Wissen um die Beats sacken zu lassen. Wer es wirklich ernst meint, der sollte allerdings zur Vertiefung nach Hamburg fahren, wo Laurel Halo und Dabrye gemeinsam den Golden Pudel Club bespielen werden. Na dann: Beat this!

Schönes Wochenende!