Event-Tipps zum Wochenende | 17.8. – 19.8. – mit Gaslamp Killer, Beat Junkies, Eliphino, Four Tet et al.

17.08.12
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und der Alkoholpegel steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.

Einige von euch werden wahrscheinlich gerade in Hradec Králové auf dem Hip Hop Kemp zu Mos Def, Diamond D, Dilated Peoples und Co. den tschechischen Boden staubig tanzen – für diejenigen anderen die lieber ihrem urbanen Asphaltterrain treu geblieben sind, haben wir wie jede Woche, die besten Veranstaltungen der Bundesrepublik angehäuft, um sie euch hier schön sortiert zu präsentieren.

Berlin bleibt am Freitag seiner »Schnauze« treu. Das Motto im Gretchen lautet F*ck Off und wird von Erol Alkan, den Sexinvaders und Marvin Suggs in elektronische Musik und Techno umgesetzt. Ähnlich laut wird es in Hamburg werden. The Gaslamp Killer besucht das Hafenklang für eine seiner basslastigen Eskalationsshows, um die Hansestadt mit kalifornischem »Dirt Wave« zu beschallen. Ein bisschen Hip Hop Kemp-Flair gibt es für die Zuhausegebliebenen auf dem Kiezfest Plattenspieler B-Seite in Potsdam. Freitag bis Samstag findet in der idyllischen Atmosphäre der Platte ein internationales B-Boy Battle mit anschliessenden Konzerten der Mighty Mocambos und vielen weiteren statt.

Konkurrenzprogramm dazu bietet am Samstag Der Bass macht den Beat mit KC Da Rookee und Tanga Electra. Vier Live Acts und neun DJ’s werden das Ritter Butzke im Herzen von Kreuzberg mit aller Basskraft gewaltig zum Wackeln bringen. Quasi nur ein paar Straßen weiter öffnet das Gretchen die Pforten für UK-Bass Liebhaber. Eliphino und ARP 101 sind aus London angereist und haben 808 Synthiesounds und messerscharfe Drums bei More Than Me im Gespäck. Fast 1.000 Kilometer weiter südlich machen die Beat Junkies einen Tourstop im schweizer Biel. J-Rocc, Babu, D-Styles, Rhettmatic und Co. werden an den 1210er demonstrieren, warum sie als die wohl einflussreichste DJ-Crew der Hip Hop Geschichte gelten.

Natürlich haben wir auch an die ganz übermütigen unter euch gedacht, die am Sonntag immer noch ein Feierbedürfnis verspüren. Der Londoner Electronica DJ und Producer Four Tet ist über den Ärmelkanal geschippert und spielt im Golden Pudel Club in Hamburg eine exklusive Live-Show.