Event-Tipps zum Wochenende | 20.4. – 22.4. – mit Laura Gibson, Summer Camp, Daedelus, Crockstahzumjot u.a.

20.04.12
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und der Alkoholpegel steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt

Wo soll es denn dieses Wochenende in den Abendstunden hingehen? Wir wollen euch die Auswahl erleichtern und präsentieren eine Handvoll Event-Tipps, die wir als sehenswert erachten.

Für den Freitag legen wir euch das Konzert von Laura Gibson in Gera ans audiophile Herz. Die amerikanische Songwriterin, die nicht nur traurige »Funeral Song«s im Repertoire hat, sorgt derzeit gleichermaßen bei der Fachpresse wie dem Publikum für begeisterte Reaktionen. Ebenfalls auf Tour ist das »Chillwave«-Duo Summer Camp, das dem Berliner Comet Club seine Aufwartung macht um ihren entspannten Pop mit ein wenig romantischer Patina zum Besten zu geben. Im krassen Gegensatz dazu dürfte die Performance des Verbalkünstlers Volkan Terror stehen, der sein Programm »Wir schaffen nicht nur Deutschland ab« im Ballhaus Naunynstraße präsentieren wird – eine sarkastische Kritik an deutscher Leitkultur und Integrationskampagnen, bitterböse, urkomisch und nichts für schwache Nerven.

Am Samstag macht der Bass den Beat, so jedenfalls lautet das Motto der gleichnamigen Partyreihe, die diesmal im Comet Club aufschlagen wird Mit von der Partie sind das Beat-Dream-Team Tre The Boy Wonder und DJ Derezo sowie das Live-Projekt »Lagerfeuer From Hell«, auf Floor 2 wird mit Rüdiga Schneider und dem Kollektiv KlangGut eher der 4/4-Bassdrum gefröhnt. Eine spannende Alternative ist die Ninja Tune Night im Gretchen wo neben dem soundgewaltigen Headliner Daedelus auch der New Yorker Falty DL und der Resident Delfonic die Genregrenzen zeitgenössischer elektronischer Musik ausloten.

Am Sonntag schließlich kann man sich in Duisburg mal anschauen, was die Nachwuchstalente in Sachen deutschem Hip Hop Cro, Ahzumjot und Rockstah so treiben. Gemeinsam sind sie auf »Crockstahzumjot: Hip Teens Wear Tight Jeans 2012 Tour« unterwegs.

Auch dieses Wochenende hält wieder einiges an empfehlenswerten Konzerten und Partys bereit, da an dieser Stelle nur ein kleiner Ausschnitt wiedergegeben werden kann, lohnt sich ein genauerer Blick in unseren Eventkalender.

Wo es auch hingehen soll, wir wünschen viel Spaß dabei…