Event-Tipps zum Wochenende | 26. – 28.10. – mit Youngblood Brass Band, Miles Bonny & Brenk, Gold Panda et al.

26.10.12
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und der Alkoholpegel steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.

Am Freitag gibt es zunächst eine Rückkehr zu feiern. Denn nach siebenjähriger Releasepause sind die Youngblood Brass Band wieder zurück und auch auf Tour und machen für zwei Termine auch in unseren Gefilden Halt. Heute darf sich Köln freuen von dem neunköpfigen Blasorchester eingeheizt zu werden. Die nimmermüden Herr von Grau machen es heute möglich, dass wir die Bischofsstadt Fulda in unserem Eventkalender erwähnen. In Berlin bereitet man sich derweil auf Halloween vor. So hat die Panorama Bar einen Witch House-Abend kuratiert, an dem oOooO, Raime, Vessel, Evian Christ teilnehmen. Boo. Schrecken der ganz anderen Art bereitet der Franzose SebastiAn, der euch mit seinen Dancefloorbangern das Fürchten lehren wird.

Am Samstag betreten Miles Bonny und Brenk Sinatra thüringischen Boden und werden in der Landeshauptstadt eine ihre tollen Live Shows spielen. In der Bundeshauptstadt hat man einmal mehr die Qual der Wahl und kann sich den Beat/Rhythmus/Sound wählen, der zu seiner Westenfarbe passt. Wenn Gold Panda und Nathan Fake und Luke Abott im Horst Kreuzberg spielen, darf man auf Electronica hoffen, wenn Goldie, Grooverider und andere aus der Metalheadzclique im Gretchen zum Tanz bitten, dann werden es schnellere Drum’n’Bass-Schritte sein, die es zu beherrschen gilt. Bei Dave Aju, Audiojack und Konsorten im Watergate darf auf einen gepflegten House-Beat gesetzt werden. Und “KC Da Rookee und seine Freunde setzen im Bohannon” eher auf gepflegte Hip Hop-Rhythmen.

Und Sonntag ist Ruhetag.

Wo auch immer es hingehen soll, wir wünschen viel Spaß dabei!