Event-Tipps zum Wochenende | 28. – 30.9. – mit Miles Bonny & Brenk Sinatra, Herr von Grau, Oddisee u.a.

28.09.12
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und der Alkoholpegel steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.

Wer am Freitag nicht in Münster sein kann, ja, richtig gelesen, Münster sein kann, wird ein traurigerer Mensch sein als diejenigen, die den zwölften Geburtstag der Veranstaltungsreihe »Palace Lounge« im Skater’s Palace miterleben dürfen. Das Line-Up, bestehend aus DJ Premier, Bumpy Knuckles, Blu & Exile sowie Oddisee, lässt eigentlich keine Wünsche offen, zumal wenn man musikalisch auf Rapmusik setzt. In Winterthur in der Schweiz wird man vertröstet mit den Hawthorne Headhunters und in Leipzig darf sich der avancierte Beatnicker auf Shigeto freuen. Immerhin zwei gute Alternativen. In Berlin sollte man sich derweil von Donald & Rave musikalisch belehren lassen und gut zuhören, wenn sie im Milinski wahre Schätze aus Hip Hop und Jazz auflegen. Wer lieber »abzappeln« möchte, der gehe zu Caspa und seinen Dubstep-Konsorten ins Gretchen oder zu Bren Mar, Jam City und Jinna Morocha ins Horst Krzbrg.

Am Samstag darf sich hingegen Leipzig freuen, denn sowohl Oddisee mit Band als auch Miles Bonny und Brenk Sinatra sind zu Gast im Conne Island, um mit ihrem Publikum das Wörtchen »Groove« zu buchstabieren. Ansonsten ab nach Berlin. Dort im hiesigen Magnet Club wird der Auftakt der diesjährigen Herr von Grau-Tour stattfinden und da ist logisch Anwesenheitspflicht. Vielleicht kann man ja davor oder danach noch zur Party Arty #39 ins Gretchen schlendern, denn Gastgeber Yaneq hat für sein Femaly Spezialy” extra nur Künstlerinnen, Musikerinnen, Literatinnen geladen. Ist man dann schon ein bisschen »angetüdelt«, dann kann man eigentlich auch noch mal im “Berghain vorbeischneien, denn da sind Ben Klock, Luke Slater, Efdemin, Agoria und Hastenichgesehen zu Gast an den Plattentellern bis in den Sonntag hinein

Und auch am Sonntag können wir euch diesmal keine Ruhe gönnen. Denn nicht nur spielen Herr von Grau heuer in Stuttgart, nein, auch in Berlin findet eine Veranstaltung statt, bei der man den Ruhetag ausnahmsweise mal zum Feste machen sollte. Denn Squarepusher hat sich angekündigt und wird nach dem MELT! zum erst zweiten Mal in Deutschland seine LED-Show präsentieren. Das musikalische Rahmenprogramm wird mit DJ-Sets von Apparat sowie Barker und anderen aus der Leisure System-Crew abgerundet.

Na dann, schönes Wochenende!