Event-Tipps zum Wochenende | 6.1.-8.1. – M.E.D., Hexstatic & Trickski, Richard Dorfmeister u.a.

06.01.12
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und der Alkoholpegel steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch, wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt

Wo solls denn dieses Wochenende in den Abendstunden hingehen? Wir wollen euch die Auswahl erleichtern und präsentieren eine Handvoll Event-Tipps, die wir als sehenswert erachten.

Der Freitag hält für die Münchner Rap-Fans einen besonderen Event bereit. M.E.D. präsentiert, mit Unterstützung von Guilty Simpson, im Muffatcafé sein neues Album Classic. Und im Anschluss werden die Deckpackers sicherlich noch den ein oder anderen Stones Throw Klassiker auflegen. Die Visionäre von Hexstatic, die seit den 90ern die Verschmelzung von Bild und Ton revolutionieren geben sich nach langer Zeit mal wieder in Deutschland die Ehre. Ihr Label Ninja Tune läd ein, zusammen mit dem Geistesverwandten Trickski und Lokalmatador Delfonic, zu einem unvergesslichen audio-visuellen Erlebnis im Gretchen, in Berlin-Kreuzberg. Zur gleichen Zeit wird einige Kilometer weiter, in Friedrichshain im Rosi’s, die Terrabeats-Partyreihe das neue Jahr feierlich eröffnen. Pepe Vargas, Don Chicarron & Pixie spielen Globalbeats, Ethnic-Swing und Balkan-Beats und bieten neben einem Rückblick auf die Hits des vergangenen Jahres auch einen Vorgeschmack auf die möglichen Trends weltmännischer Musik in 2012.

Am Samstag kommen alle Rock-Begeisterten Düsselldorfer in den Genuss der Psych- und Garage Band Nr. 1 aus Berlin, The Magnificent Brotherhood verwandeln den Sonic Ballroom zu einer wilden Tanz-Orgie, Fuzz Gitarre und Combo-Orgel prägen ihren wilden Sound. Die “österreichische DJ-Legende Richard Dorfmeisterhttps://www.hhv-mag.com/de/event/361/Richard-Dorfmeister-Oesterreichische-Legende-An-Den-Decks__“, zusammen mit Peter Kruder auch bekannt als Kruder&Dorfmeister, legt mit vokaler Unterstützung von MC Ras Tweed auf. Wieder ist das Gretchen in Berlin der Schauplatz, diesmal für das wohl spannendste DJ-Set des Abends in der Hauptstadt.

Sonntag kann dann erstmal in Ruhe der Rausch der vergangenen Nächte ausgeschlafen werden, bevor sich alle Hamburger, mit Gespür für harten, französischen Straßen-Rap ins Übel und Gefährlich begeben werden. Superstar Sefyu wird seine unfassbare Live-Energie bündeln um seine technisch-versierten und atmosphärisch eindringlichen Storys aus den Pariser Vorstadt-Banlieues zu spitten.

Viel Spaß beim Augehen und ein schönes Wochenende wünscht das HHV-Mag-Team.