FluxFM – Berliner Radiosender sucht Moderationstalente

18.05.14
Du bist Musikliebhaber, Szenekenner und ständig in Interaktion mit der Welt und ihren Themen? Der Berliner Radiosender FluxFM ist auf der Suche nach Dir und deinem kreativen Kommunikationstalent.

Genau genommen ist der Berliner Radiosender mehr als eine gewöhnliche Hörfunkanstalt: Als »die Alternative im Radio« will FluxFM Netzwerk, Plattform und Sprachrohr der Generation Flux sein – all derer, die offen und neugierig sind, die den Wandel leben und mitgestalten. Über UkW, virtuell, oder im Fluxbau oder andernsorts in live action vernetzt der Sender Kreative, Macher, Meinungsführer und Multiplikatoren, die geeint werden durch die Liebe zur Musik. Nun ist FluxFM auf der Suche nach Musikliebhabern und Szenekennern, die im Rampenlicht aufblühen anstatt einzugehen, denn: Neue Moderatoren braucht das … Land, Netz, die Musikliebhaberschaft?! Das gesuchte Profil der Flux-Funker: Kreativ im Umgang mit Sprache interessierst Du Dich für das Geschehen aus Popkultur, Politik, Gesellschaftswandel, Lifestyle und für das Medium Radio sowieso. Du lebst Team-Play, hast Visionen und bist bereit, Verantwortung zu übernehmen. Erfahrung im Bereich Moderation und Radio sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Wer sich darin wiedererkennt, der sende seine aussagekräftigen Unterlagen via PDF-Datei (Lebenslauf, Hör- & Arbeitsproben, Foto < max. 5MB) an moderation@fluxfm.de.