»Night Walker« und »Death Waltz« von Ghost Funk Orchestra erstmals auf Vinyl

20.07.2022
Foto:© Cherylynn Tsushima

2016 veröffentlichte das von Seth Applebaum geführte Kombo Ghost Funk Orchestra die zwei EPs »Night Walker« und »Death Waltz«, welche Latin-artige Percussions, seltsame Taktarten, 70er-Jahre Federhall sowie spanischsprachigen Frauengesang kombinieren, erstmals auf Vinyl. Die beiden, die Anfangszeit der Band dokumentierenden Releases wurden zunächst nur auf Kassette veröffentlicht. Auf Karma Chief erscheinen »Night Walker/Death Waltz« nun am 12. August 2022 remastered und erstmals auf Vinyl-LP. Die Red Vinyl Edition gibt es exklusiv im Webshop von HHV Records.

Aus Liebe für Latin Jazz und Salsa

Seth Applebaum gründete Ghost Funk Orchestra 2014 in New York. Die Band steht für eine abwechslungsreiche Mischung, die sich nicht auf ein bestimmtes Genre festlegen lässt, sondern Einflüsse des Soul, Psych-Rock, Funk, Jazz und Surf vereint. Seth Applebaum gründete Ghost Funk Orchestra zunächst als Soloprojekt, um seine Liebe für Latin Jazz und Salsa auszuleben. Mittlerweile hat sich aus der One-Man-Show jedoch zu einer zehnköpfigen Liveband entwickelt, der sich diverse Freund*innen so wie sein Bruder Julian Applebaum dem Projekt anschlossen.

Im HHV Shop kaufen
Ghost Funk Orchestra
Night Walker / Death Waltz Black Vinyl Edition
ab 24.99€