Goldie – Nach 20 Jahren: »The Journey Man«

23.06.17
Foto:Chelone Wolf © Cooking Vinyl
Fast 20 Jahre nach seinem letzten offiziellen Album kehrt der englische Jungle-Vorreiter mit einem neuen Album voll groovender Breakbeats und souliger Gaststimmen zurück auf die Tanzfläche.

Seit den frühen 1990er Jahren hat Clifford Joseph Price alias Goldie die Entwicklung von Jungle und Drum‘n‘ Bass maßgeblich geprägt. Er hat aber auch über seinen stilistischen Tellerrand geschaut und mit so unterschiedlichen Musikern wie David Bowie, Noel Gallagher und KRS One zusammengearbeitet. Jetzt erscheint mit »The Journey Man« ein neues Album des Songwriters, DJs, Produzenten, Visual Artists und Schauspielers. Soulige Sänger und Sängerinnen wie Natalie Duncan, Terri Walker, Tyler Lee Daly, Natalie Williams, José James, Naomi Pryor sowie seine Frau Mika Wassenaar Price unterstützen ihn dabei. Musikalisch treffen Breakbeats auf weiche Synthesizerflächen und gefühlvolle Arrangements.

Tracklist

  • A1 Horizons feat Swindle
  • A2 Prism
  • B1 Mountains (Farida’s Song)
  • B2 Castaway
  • B3 The Mirrored River
  • C1 I Adore You feat Natalie Williams & Ulterior Motive
  • C2 I Think Of You
  • C3 Truth feat Jose James
  • D1 Redemption
  • E1 Tu Viens Avec Moi?
  • E2 The Ballad Celeste
  • E3 This Is Not A Love Song
  • F1 The River Mirrored
  • F2 Triangle
  • F3 Tomorrow’s Not Today
  • F4 Run Run Run

»The Journeyman« von Goldie ist bereits bei Metalheadz/Cooking Vinyl erschienen.