jj – Neues Video: »My Name«

13.10.12
Pippi Langstrumpf ain’t shit. Zumindest was die Länger ihres Nachnamens anbelangt. Das lehrt uns das neue Video von jj, in dem eine Afrikanerin, ihren gesamten, 30 Wörter umfassenden Namen aufsagt.
Pippi Langstrumpf ain’t shit. Zumindest was die Länge ihres Namens anbelangt. Das lehrt uns jjs »My Name«. Im Song sagt Miriam Makeba ihren vollen Namen auf – er umfasst ganze 30 Wörter. Der schwedische Regisseur Mattias Erik Johansson hat diesem interessanten Song-Konzept nun ein Video zur Seite gestellt. Naturaufnahmen schmeicheln der exotisch, friedlichen Grundstimmung des Songs – bis sie am Ende ein leicht verstörendes Ende finden. Der Song stammt von der letzten EP des Göterburger Duos, »High Summer«, die nach wie vor hier kostenlos heruntergeladen werden will.