»Oshin« von DIIV bekommt zum zehnjährigen Jubiläum eine Sonderausgabe

30.05.2022
DIIVFoto:Coley Brown © Captured Tracks

Striegelt eure Vans, verstrubbelt euch die Haare – die Deluxe-Version von »Oshin« der Amerikaner DIIV crasht zum zehnjährigen Jubiläum in den Indie- und Gitarren-Garten. Die Irgendwo-zwischen-Shoegaze-Dream-Pop-und-Nirvana-Band um Zachary Cole Smith (ehemals Beach Fossils) veröffentlichte 2012 mit »Oshin« ihr Debüt. Man landete von Pitchfork über NME bis hin zum Augsburger Anzeiger auf allen wichtigen Jahresbestenlisten, ging mit The Vacccines auf Tournee und begleitete später die Japandroids. Inzwischen sind zwei weitere Alben erschienen. Zeit, um die Kerzen auszupusten und den alten Kram neu aufzulegen.

Demos, Live-Aufnahmen, Poster

Die »10th Anniversary«-Edition kommt regulär in einer Blue Marble Vinyl Edition limitiert auf 5.000 Stück. Exklusiv bei HHV Records wird es die auf 300 Stück limitierte Clear Vinyl Edition geben. Tackert man das Ding nicht ungeöffnet an die Wand, stößt du außerdem in beiden Versionen auf: Die ersten Demos für »Oshin«, unveröffentlichte Live-Aufnahmen und ein Büchlein, in dem sich nicht nur Snapshots aus den letzten Jahren finden, sondern auch jedes Bandmitglied literarisch verewigen durfte. Wer gleich zuschlägt, bekommt zusätzlich ein »Fuck The World«-Poster obendrauf.

Im HHV Shop kaufen
DIIV
Oshin 10th Anniversary HHV Exclusive Clear Vinyl Edition
ab 49.99€