Soundhunters – Neues interaktives Projekt von Arte

23.06.15
Alle (Hobby)Produzenten und Freunde von Field Recordings aufgepasst: Arte Creative hat ein interaktives Projekt gestartet. »Soundhunters« nennt es sich; das Ergebnis wird im September ausgestrahlt. Und mitmachen kann jeder.

Alle (Hobby)Produzenten und Freunde von Field Recordings aufgepasst: Arte Creative hat ein interaktives Projekt gestartet. »Soundhunters« nennt es sich. Wie der Titel schon sagt, widmet es sich denjenigen, die die Klänge des Alltags einfangen und reproduzieren. Am 19.09. strahlt Arte den Film »Soundhunters« aus.

Und dabei sein kann jeder. Via eigens für das Projekt programmierter App kann man mitmachen und am Ende mit der eigenen Kreation vielleicht im Abspann des Films zu hören sein.

Weiter Infos, Inspirationen und die App gibt es hier

Und das sagen die Kollegen von Arte: »Wir leben in einer multikulturellen Gesellschaft mit vielen Sprachen. Doch eine Sprache fehlt. Das Projekt SOUNDHUNTERS will eine neue, universelle Sprache schaffen. Eine Sprache aus Geräuschen und Klängen, eine Sprache der Musik. Hier können Sie selbst zum Soundhunter werden. Sie sind gleichzeitig Beobachter und Teilnehmer bei einem kollektiven und internationalen Musik-Erlebnis. […]«