Yuna – Jim-E Stack’s Remix von »Lullabies«

06.10.12
Foto:Zel-Atif Ishak
Gerade noch hat New Orleans’ Jim-E Stack beim Boiler Room in New York ein verspieltes eklektisches Set hingelegt, da zeigt er mit seinem Remix von Yuna’s »Lullabies«, wie es klingt, wenn er sich mal zurücknimmt.
Gerade noch hat New Orleans’ Jim-E Stack beim Boiler Room in New York ein verspieltes eklektisches Set hingelegt, da zeigt er mit seinem Remix von Yuna’s »Lullabies«, wie es klingt, wenn er sich mal zurücknimmt und sie mit seinem Groove sanft durch den Track trägt: Eine absolute Huldigung der Stimme der malaysischen Sängerin. Dagegen wirkt selbst ihre von Pharrell Williams produzierte Single »Live Your Life«, für die sie sich Verstärkung von Theophilus London geholt hat, irgendwie blass. Diese gibt es übrigens zum besseren Vergleich als Free Download auf ihrer Facebook-Seite