DJ Marcelle / Another Nice Mess

DJ Marcelle: The Musical

Play Loud! Productions • 2022

DJ Marcelle ist unberechenbar. Erwartungen anderer Leute an ihre Musik interessieren sie kein bisschen. Auch verwehrt sie sich gegen Einflussnahme anderer sowohl auf ihre DJ-Sets als auch auf ihre eigenen Tracks. »The Musical« heißt DJ Marcelles aktuelles Album. Und – na klar – hat das alles erst mal nicht mit der Wikipedia-Definition von »Musical« zu tun: »Das Musical […] ist eine in der Regel in zwei Akten aufgeführte Form populären Musiktheaters, die Gesang, Tanz, Schauspiel/Dialog und Musik in einem durchgängigen Handlungsrahmen verbindet.« Ihr »Musical« ist dagegen äußerst minimal gehalten elektronisch, Loop-basiert und aufs erste Hinhören skizzenhaft und auf den Punkt produziert. Zwischen einer dreiviertel Minute und einer guten Viertelstunde lang, befassen sich ihre fünf Stücke Musik thematisch mit den Auswirkungen der unterschiedlichen Phasen der Corona-Zeit. Das »Musical« beginnt mit einer kurzen musikalischen Warnung, dass die Platte verkratzt sei, danach geht es um die beste DJ-Schule, illegale Parties und um Essen in unterschiedlichen Formen. Einmal befasst sie sich nämlich, wie auch auf ihrer Website, mit allen Suppen, die sie auf Tour und in Restaurants gegessen hat. Und dann heißt der letzte Track, ein 17-minütiger Zappeltechno-Tune »Smacznego!«, was auf Polnisch »Guten Appetit« bedeutet. In dessen Promo-Video belädt Marcelle ihren Turntable mit allerlei Leckereien. Das alles passiert komplett ohne Worte. »The Musical« ist das erste Instrumental-Musical der Welt. Großartig! DJ Marcelle gibt – siehe Cover – wirklich nicht viel auf die Meinung anderer.

Im HHV Shop kaufen
DJ Marcelle / Another Nice Mess
DJ Marcelle: The Musical
ab 28.99€