El-P

Weareallgoingtoburninhell Megamixxx 3

Gold Dust Media • 2010

Nach diesem Intro müsste jedem bewusst sein, El-P macht keine Gefangenen. Die ersten paar Sekunden klassischer Musik im Dreivierteltakt werden direkt abgelöst von einem tiefen Schrei und verzerrten Drumschlägen, gepaart mit langgezogenen Orgeltönen. Die lospreschenden Drums des darauf folgenden Liedes mit abgehackten synthetischen Klängen und atmosphärischen Flächen im Hintergrund zeigen, wo es lang geht. El-P verbreitet mit diesem so genannten »Megamixxx« eine zutiefst düstere Stimmung, die einen das Fürchten lehrt. Der Definitive Jux-Gründer remixt Kidz in the Hall’s »Driving Down the Block« und verwandelt ein Gangsterlied in eine Horrorhymne. Der Track »I Got This« von Young Jeezy bekommt eine elektrische Note, an die das Original nicht mehr herankommen kann. Im Gegensatz zu den anderen Weareallgoingtoburninhell-Megamixxxen sieht El-P den dritten Teil als komplettes Album. Inspiriert wurde er von J Dillas »Donuts«. El Producto selbst beschreibt es so: »Like Donuts, I wanted to keep things short and to the point«. Und weiter: »I didn’t want anyone to listen to this record and at any point get bored.« In diesem Sinne, short and to the point: Hell3 ist dunkle, instrumentale Hip Hop-Musik.

Im HHV Shop kaufen
El-P
Weareallgoingtoburninhell Megamixxx 3
ab 16.99€