London
Zomby (Musiker)
Zomby ist ein britischer Bass-Musik Produzent aus London.
Zomby in Features
Music Kolumne | verfasst 07.12.2016
Jahresrückblick 2016
Hat das Album ausgedient?
David Bowie, Beyoncé, Radiohead, Frank Ocean und nicht zuletzt Kanye West brachten allesamt Alben heraus, über die viel gesprochen wurde. Was aber hieß das eigentlich im Jahr 2016 noch, Album? Das Album ist in diesem Jahr zum Zerrspiegel einer Musikindustrie geworden, die ähnlich wie Drake-Poster aus dem Frühjahr von gestern zu sein scheint. Wir werfen ein Blick auf den Krieg der Formate und müssen dabei auch über eins reden: Geld.
Music Kolumne | verfasst 10.08.2011
Aigners Inventur
Juni/Juli 2011
Urlaubssaison? Jein! Letzten Monat gab es die kurze Auszeit, damit ihr endlich keine Entschuldigung mehr dafür hattet, nie Zeit für den guten alten Dostojewski gefunden zu haben. Nun aber macht sich unser Scharfrichter vom Dienst in seiner monatlichen Platten-Retrospektive über K.I.Z., Casper, Wiley, Zomby, MCDE, fLako, Random Axe, die Junior Boys, Trickski, Sbtrkt, Laurel Halo, Tevo Howard, Com Truise und Bon Iver her.
Music Porträt | verfasst 05.07.2011
Zomby
Der Geheimniskrämer der Bassmusik
Er ist die große Unbekannte britischer Bassmusik und gleichzeitig eine seiner Protagonisten. Seitdem Zomby mit seinem Debüt vor gut drei Jahren in die Runde fragte Where Were You in 92? und musikalische gleichermaßen eine unmißverständliche Antwort gab, blickt man neugierig auf die nächsten Schritte des Engländers. Nun legt er sein Album Dedication vor, überrascht mit dem Verzicht auf wildzuckende Momente und verdunkelt seinen Sound. Der Bass aber bleibt.
Zomby in Reviews
Music Review | verfasst 01.09.2016
Zomby
Ultra
»Ultra«, das neue Album von Zomby, ist als musikalisches Statement so klar artikuliert, dass es schon wieder der Beginn von etwas Neuem sein könnte.
Music Review | verfasst 20.06.2013
Zomby
With Love
Auf der ersten CD ballert Zomby gewohnt schlecht gelaunt durch Jungle, 2-Step und Bass. Die zweite CD können wir zum Großteil getrost vergessen.
Music Review | verfasst 04.07.2011
Zomby
Dedication
Melancholie, Trauer und Aggression: Das alles kann man zwischen die tiefen Bässe und verspielten Synthies dieses atmosphärisch dichten klasse Albums interpretieren.
Zomby in News
Music News | verfasst 28.03.2014
Event-Tipps zum Wochenende | 28.03. - 30.03.
mit Figub Brazlevic, Zomby, Om Unit, Mount Kimbie et al.
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.
Music News | verfasst 21.10.2011
Zomby
Neue EP Ende November
Zomby veröffentlicht im November unter dem Titel Nothing eine 12inch mit sieben Tracks, die bisher nur als Bonus auf dem japanischen CD-Release seines Albums Dedication zu finden waren.
Music News | verfasst 27.09.2011
Adult Swim
Dubstep-Compilation als Gratis-Download
Scion A/V und Adult Swim bieten mit {Unclassified} eine Compilation zum kostenlosen Download an, auf der auf 18 zum Teil unveröffentlichten Tracks die Spitze der (Post-)Dubstep-Szene versammelt ist.
Music News | verfasst 08.06.2011
Zomby
Widmet uns ein neues Album
Zomby gilt seit seinem Debüt Where Were You In ’92 als einer der talentiertesten Produzenten dieser Generation. Am 8. Juli erscheint über 4AD Records mit Dedication das hoch erwartete neue Album des Rave-Sonderlings.
Music News | verfasst 05.05.2011
Zomby feat. Panda Bear
Things Fall Apart
Zomby und Panda Bear? Da trifft rustikale Bass-Musik auf filigrane Musiktüftelei und trotzdem passt das. Lennox’ psychedelischer Gesang über schleppenden Dubstep-Beat: Sollte man gehört haben.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 04.01.2021
Andre & Josi
Reissue: »Amandla«
Tidal Waves veröffentlicht am 21.1.2021 das Debüt der nigerianischen Musiker und Widerstandskä,pfer Andre & Josi. Exklusiv bei HHV Records in einer besonderen Farbvinyl-Edition erhältlich.
Music Review | verfasst 24.01.2021
Emmanuelle Parrenin & Detlef Weinrich
Jours de Grève
Die Folklegende Emmanuelle Parrenin & Detlef Weinrich alias Tolouse Low Trax haben mit »Jours de Grève« ein wunderliches Album abgelegt.
Music Liste | verfasst 14.01.2021
Aigners Inventur
Januar & Februar 2021
Ist es Gott? Ist es Hesse? Ist es Domian? Nein, es ist zum Glück einfach nur der Aigner. Der hat die Gardinen seit Wochen maximalst zugezogen und schickt uns die erste Inventur des noch fast unbefleckten neuen Jahres aus dem Kabuff.
Music Porträt | verfasst 19.01.2021
Zoviet France
Fiebertraum vom Ende
Keine Namen, keine Gesichter, keine Tradition: Zoviet France wollten als anonymes Kollektiv Anfang der Achtziger die Antithese zum orthodoxen Kunstverständnis formulieren – und wurden dabei zu Kultfiguren wider Willen. Bis heute.
Music Review | verfasst 25.01.2021
Various Artists
Two Synths A Guitar (And) A Drum Machine
»Two Synths A Guitar (And) A Drum Machine« versammelt an die Achtziger angelehnten Post-Punk, der zum Tanzen einlädt.