Event-Tipps zum Wochenende | 28.03. – 30.03. – mit Figub Brazlevic, Zomby, Om Unit, Mount Kimbie et al.

28.03.14
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.

An diesem Wochenende gibt es gute Gründe die Korken knallen zu lassen. Und ganz egal in welchem Club ihr euch am Samstag um 2 Uhr Nachts befindet und in welchem Zustand ihr seid, ihr dürft auf keinen Fall vergessen eure Uhren auf Sommerzeit umzustellen. Aber der Reihe nach: Der Freitag startet erstmal ganz gemächlich mit zwei Parties in der Hauptstadt: Da wäre zum einen die »Appetite« im Gretchen, bei der Zomby aus England zu Gast ist. Der Produzent mit der Glitzermaske gehört zu Actress und dessen Label Werk Discs. Er macht Musik zwischen Jungle, Dubstep, Rave, Bass und Garage. Außerdem am Pult an diesem Abend sind der US-DJ Tinker und die beiden Residents Delfonic und Soulmind. Option zwei ist die 27te Ausgabe von »Grounded Theory« im Stattbad. Zum Line-Up gehören Shifted, Henning Baer und DJ-Skirt. Wer momentan in Hamburg ist muss auf’n Kutter: Mit der MS Stubnitz hat die Hansestadt eine der exquisitesten Spielstätten des Landes und wenn sich dort am Samstag die DJs von Pan Records einschiffen ist auf jeden Fall alles im Lot. Am Pult sind NHK’Koyxen, F#X, Rashad Becker, Bill Kouligas und Lee Gamble.

Und am Samstag ist Achterbahn! Wir freuen uns schon riesig auf die Eröffnung des neuen hhv.de Store Euch werden Sneakers, Kleidung und Vinylschallplatten präsentiert. Für die Musik an diesem besonderen Tag sorgen unter anderem Figub Brâzlevic, Ecke Prenz und DJ Ill-O. Weiter geht’s zu einem Jubiläum: Das Berliner Cassiopeia feiert sein neunjähriges Bestehen mit einer Hip Hop Party. Eine paar alte Freunde aus der Golden Era sind hier zu Gast: Das Rap-Duo Pilskills tritt zusammen mit Drummer Laurids Richter und Keyboarder Gregor Heinze auf. Außerdem dabei sind Smith & Smart, DJ Stylewarz, The Smells, Stinoe, Rolle und die Berliner DJ-Legende Mesia. Für die Fans der britischen Bassmusik geht’s ins Gretchen: Om Unit und Plastician sind bei der »Soundwave Launch Party« am Start und präsentieren Musik von Glitch-Hop über UK Funky bis hin zu Juke. Weiterhin wird es Sets von Delfonic und Sarah Farina geben. Machen wir mal einen Abstecher in den Westen Deutschlands: In Köln sind Thabo Getsome mit Phillip Fein in der Barracuda Bar zu Gast und auch Hamburg hat noch eine lohnenswerte Party zu bieten: Bei »This« in der Prinzenbar spielen Glenn Astro & Muff Deep ein gemeinsames Set. Unterstützt werden sie von den Residents Semi Silent & Fredi, sowie Spencer. Am Ende ein Blick in die Haupstadt: Bei der Stattnacht im Stattbad sind diese Woche Ewan Pearson, Mount Kimbie und Baron Castle die Hauptacts.

Der Sonntag bleibt ruhig.

Wo auch immer es hingehen soll, wir wünschen viel Spaß dabei!