Leeds | http://nightmaresonwax.com/
Nightmares On Wax (Musiker)
Nightmares On Wax ist eine britische Musikgruppe, die 1988 von DJ E.A.S.E. (bürgerl. George Evelyn) und Boywonder (bürgerl. Kevin Harper) gegründet wurde. Großen Ruhm erlangte die Band durch das 1995er-Album »Smokers Delight«, das einen Meilenstein im Downbeat-Genre darstellt. Seit »Smokers Delight« besteht Nightmares On Wax ausschließlich aus DJ E.A.S.E., der dafür jedoch stark mit dem britischen Musiker Robin Taylor-Firth zusammenarbeitet.
Nightmares On Wax in Features
Music Kolumne | verfasst 03.04.2020
Records Revisited
Nightmares On Wax – Smokers Delight (1995)
Hip-Hop ohne Rap: Mit »Smoker’s Delight« brach für Nightmares On Wax eine neue Ära an. Zum Soloprojekt von George Evelyn mutiert, war das zweite Album der Bleep-Pioniere der Auftakt für geloopte Entspannungspolitik mit Langzeitwirkung. Die Zeit hat es, wie’s aussieht, gut mit dem erstmals 1995 veröffentlichten Album gemeint. Soeben wurde es bei Warp in einer 25th Anniversary Edition wiederveröffentlicht und so wurde es Zeit, sich das Album noch einmal anzuhören.
Music Bericht | verfasst 13.05.2014
Nightmares On Wax
Live am 10.5. im Bi Nuu in Berlin
Das XJAZZ Festival schloss am Samstag seine erste Ausgabe mit einem Auftritt von Nightmares On Wax. Diese nutzten den Anlass um auch gleich ihr 25-jähriges Jubiläum zu begehen. Mit einer stilvollen Performance im Bi Nuu in Berlin bewies Begründer George Evelyn, dass ihm das Kollektiverlebnis eines Livegigs inzwischen weitaus mehr am Herzen liegt als die Kopfarbeit, die er als Komponist und Musiker im Studio leistet.
Nightmares On Wax in Reviews
Music Review | verfasst 23.01.2018
Nightmares On Wax
Shape The Future
»Shape The Future«, die Zukunft gestalten – das scheint dieser Tage zu fehlen. George Evelyn von Nightmares On Wax geht es mit seinem achten Album zumindest an.
Music Review | verfasst 16.06.2014
Nightmares On Wax
»N.O.W. Is The Time«
Das Präsent aus dem Hause Warp zum 25jährigen Nightmares On Wax-Jubiläum »N.O.W. Is The Time« ist kein Must-Have im Plattenschrank. Höchstens für große Fans mit Sammelleidenschaft.
Music Review | verfasst 24.09.2013
Nightmares On Wax
Feelin' Good
George Evelyn lebt inzwischen auf Ibiza und dort am Zeitgeist vorbei. Der Sound auf »Feelin’ Good« kommt jedenfalls mindestens 15 Jahre zu spät.
Nightmares On Wax in News
Music News | verfasst 13.05.2014
Nightmares On Wax
Neues Boxset: »N.O.W. Is The Time«
Wären George ›E.A.S.E‹ Evelyn und Kevin ›Boy Wonder‹ Harper noch gemeinsam als Nightmares On Wax unterwegs, würden sie dieses Jahr Silberhochzeit feiern. Das Jubiläumsalbum, das am 16.6. über Warp Records erscheint, dürfte das wettmachen.
Music News | verfasst 18.07.2013
Nightmares On Wax
Neues Album: »Feelin' Good«
Der dienstälteste Künstler des britischen Warp-Labels veröffentlicht im Herbst sein neues Album. Das Ergebnis,»Feelin’ Good«, bleibt gewohnt entspannt und zeugt von DJ E.A.S.E.’s guter Laune.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 18.10.2021
MLO
Oumuamua
Virtual Dreams, die nächste: Music From Memory zollen dem Ambient-Duo MLO mit einer großen Zusammenstellung Tribut.
Music News | verfasst 01.10.2021
Girlwoman
Das Große Ganze
Jetzt geht’s um »Das Große Ganze«. Die Songwriterin Girlwoman aus Bielefeld veröffentlicht ihr Debüt auf Staatsakt. Exklusiv bei HHV Records gibt’s eine limitierte Red Vinyl Edition.
Music Review | verfasst 27.10.2021
Various Artists
Shouts 2021 Vol.1&2
Mit »Shouts 2021« setzt das britische Label Rhythm Section International seinem Sound ein zweites Denkmal in Form einer Compilation.
Music News | verfasst 17.09.2021
Ross From Friends
Green Vinyl Edition: »Tread«
Am 5.11.2021 wird das neue Album »Tread« von Ross From Friends bei Brainfeeder veröffentlicht. Exklusiv bei HHV Records wird es eine limitierte Green Vinyl Edition geben.
Music Interview | verfasst 28.10.2021
Torky Tork
»Ich liebe den Spagat zwischen alt und neu«
Torky Tork ist bislang eher als der Mann im Hintergrund bekannt. Jetzt hat der Berliner Beatmaker ein eigenen Produceralbum aufgenommen. Er hat die Beats geschliffen, Wandl, Döll, Lugatti oder Doz9 haben gerappt. Zeit für ein Gespräch.