Philadelphia
Laraaji (Musiker)
Laraaji (Edward Larry Gordon, geb. 1943) ist ein amerikanischer Zitherspieler aus Philadelphia.
Laraaji in Reviews
Music Review | verfasst 26.09.2017
Laraaji
Bring On The Sun
Laraaji hat der elektrisch verstärkten Zither schon vor »Bring On The Sun« ihren Platz in der Musikgeschichte gesichert. Es bleibt spirituell.
Music Review | verfasst 06.02.2017
Laaraji
Celestial Vibration
Das erstmals 1978 erschienene Debütalbum »Celestial Vibration« des New Yorker Lachtherapeuten und Zitherspielers Laaraji erfährt eine Neuauflage bei Soul Jazz Records.
Music Review | verfasst 20.11.2013
Laraaji
Celestial Music 1978 – 2011
Der Zitherspieler Laraaji hat 33 Alben auf dem Buckel und pulsiert mit seiner Musik in anderen Sphären, aber das zumindest komplett unprätentiös.
Laraaji in News
Music News | verfasst 09.01.2018
Laraaji
Reissue: »Vision Songs Vol.1«
»Vision Songs Vol. 1« erschien erstmals 1984 auf gerade mal 100 Kassetten. Das Chicagoer Label Numero Group nennt es sein »Opus Magnum« und lässt dem Album von Laraaji jetzt eine Wiederveröffentlichung zuteil werden.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 25.01.2021
Slowthai
Limited Bundle: »TYRON«
Der Brite Slowthai verölfentlicht am 12.2.2021 sein neues Album »TYRON«. Features kommen von Skepta, A$AP Rocky und James Blake. Exklusiv bei HHV Records im Bundle mit Lithographie.
Music Review | verfasst 25.01.2021
Various Artists
Two Synths A Guitar (And) A Drum Machine
»Two Synths A Guitar (And) A Drum Machine« versammelt an die Achtziger angelehnten Post-Punk, der zum Tanzen einlädt.
Music Liste | verfasst 14.01.2021
Aigners Inventur
Januar & Februar 2021
Ist es Gott? Ist es Hesse? Ist es Domian? Nein, es ist zum Glück einfach nur der Aigner. Der hat die Gardinen seit Wochen maximalst zugezogen und schickt uns die erste Inventur des noch fast unbefleckten neuen Jahres aus dem Kabuff.
Music Liste | verfasst 01.12.2020
Jahresrückblick 2020
Top 50 Albums
Sprechen wir es aus: Musik ist in Gefahr, weil sie nicht gemeinsam erlebt werden kann und weil ihre Macher*innen sich seit Monaten in einer existenziellen Krise befinden. Auf Schallplatte gab es dennoch einiges zu hören, wie diese 50 Alben.
Music Review | verfasst 24.01.2021
Emmanuelle Parrenin & Detlef Weinrich
Jours de Grève
Die Folklegende Emmanuelle Parrenin & Detlef Weinrich alias Tolouse Low Trax haben mit »Jours de Grève« ein wunderliches Album abgelegt.