Würzburg
Azabeats (Musiker)
Azabeats (Andreas Kalamala) ist ein deutscher Producer elektronischer Beats aus Würzburg.
Azabeats in Features
Music Porträt | verfasst 12.06.2014
Azabeats
Die Melodie in allem finden
Er ist 28 Jahre alt und ein eigenwilliger Beatbastler. Die Koordinaten seiner Produktionen verweisen auf ein Feld zwischen Anticon, Postrock und Low End Theory. Es darf also ruhig auch mal abstrakt sein. Mit Freunden schmeißt Azabeats außerdem das Plattenlabel Postrap, auf dem u.a. Releases von Audio88, Misanthrop oder Son Kas zu finden sind. Wir besuchten den Würzburger in seinem Wohnzimmerstudio und stellen ihn hier vor.
Azabeats in Reviews
Music Review | verfasst 28.10.2015
Azabeats & Misanthrop
Gedankensplatter EP
Azabeats und Misanthrop kennen sich schon länger. Ihr gemeinsames Label Postrap macht von Würzburg aus Furore. Auf der EP »Gedankensplitter« musizieren erstmals gemeinsam.
Azabeats in News
Music News | verfasst 13.06.2014
Eventtipps zum Wochenende | 13.6. - 15.6.
Mit Hyperdub & Kode9, G-Eazy, Mobb Deep, Son Kas, Misanthrop, Radio Slave et al.
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag einige herausragende Events zusammengestellt.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 22.04.2021
Squarepusher
Reissue: »Feed Me Weird Things«
»Feed Me Weird Things«, vor 25 Jahren bei Rephlex erschienenes Debüt von Squarepusher, wird am 4.6.2021 in einer erweiterten Edition bei Warp Records wiederveröffentlicht.
Music Review | verfasst 06.05.2021
Sophia Kennedy
Monsters
»Monsters«, das soeben bei City Slang veröffentlichte zweite Album von Sophia Kennedy, steht ihrem großartigen Debüt in nichts nach.
Music Liste | verfasst 04.05.2021
Crumb
10 All Time Favs
Seit ihrem Debüt 2019 gelten Crumb als eines der heißesten Feuer in der Musiklandschaft. Nun ist ihr neues Album »Ice Melt« erschienen. Die Gelegenheit sie nach 10 Schallplatten zu fragen, die sie geformt, gebessert und gebildet haben.
Music Review | verfasst 08.05.2021
Ziad Rahbani
Bennesbeh Labokra… Chou?
Mit der Reissue zu »Bennesbeh Labokra… Chou?« erweitert WeWantSounds den Blick auf das Schaffen des libanesischen Musikers Ziad Rahbani.
Music News | verfasst 10.05.2021
Henryk Debich
Exclusive Edition: »Monika / Zabawa«
»Monika / Zabawa«, des unbedingt zu entdeckenden polnischen Komponisten Henryk Debich, erscheint am 23.7. in einer zweiten, limitierten, exklusiv bei HHV Records erhältlichen Edition.