Akron
Devo (Musiker)
Devo ist eine 1972 von Mark Mothersbaugh und Gerald V. Casale gegründete, amerikanische New Wave- Band aus Akron, Ohio.
Devo in Features
Music Liste | verfasst 07.09.2016
Jan Jelinek
10 All Time Favs
Wir fragen Musiker nach 10 Schallplatten, durch die sie geformt, gebessert und gebildet wurden und bitten sie diese Auswahl zu kommentieren. Diesmal nimmt sich der Produzent Jan Jelinek der Aufgabe an. Wie auch auf seinem neuen Album »Schaum« mit Masayoshi Fujita bildet Jazz dabei einen Eckpunkt. Sampledelischer Hip Hop, Post-Punk aus der Thatcher-Ära und radikalminimaler Detroit Techno sind allerdings auch dabei.
Music Kolumne | verfasst 01.10.2014
Record Revisited
Devo's Q: Are We Not Men? A: We Are Devo!
De-Evolution statt Evolution. Der Ansatz steckt schon im Namen. Die amerikanische New Wave-Band Devo hat 1978 mit ihrem Debüt »Q: Are We Not Men? A: We Are Devo!« ein Fortschritt und Zivilisation skeptisch gegenüber stehendes Werk vorgelegt, dass bis heute auf merkwürdige Weise nichts an Relevanz und Frische verloren hat. Hinter dem de-evolutionärem Sound steht ein prägendes Erlebnis der Kunststudenten aus dem Jahre 1970.
Devo in Reviews
Books Review | verfasst 16.10.2015
Evie Nagy
Devo's Freedom of Choice
Für Fans allemal Pflichtlektüre. Aber auch für alle anderen ist die Entstehungsgeschichte um Devos Erfolgsalbum interessant.
Devo in News
Music News | verfasst 09.11.2018
Devo
Q: What's next? A: B-Sides & More
Eine Art Fortsetzung der Compilations »Hardcore« mit frühen Demos der US-amerikanischen Postpunk-Pioniere Devo kündigt sich für den März 2019 mit der Compilation »Turn Around: B-Sides & More 1978-1984« an.
Neueste Artikel
Music Porträt | verfasst 30.06.2020
We Jazz
Mit Betonung auf Wir
We Jazz, das steht für überraschenden Jazz aus dem Norden. Und noch mehr. Seit 2013 gibt es das Festival in Helsinki, seit 2016 das Label. Dort verlegt Matti Nives vorwiegend finnische Bands. Wir stellen euch das Label vor.
Music News | verfasst 29.06.2020
Joell Ortiz & Kxng Crooked
Exclusive Edition: »H.A.R.D.«
Joell Ortiz und Kxng Crooked (aka Crooked I), beide von der Rap-Supergroup Slaughterhouse haben mit »H.A.R.D.« ein neues Album auf Mello Music angekündigt. Vinyl folgt im September. Wir haben eine streng limitierte Farbedition im Sortiment.
Music Review | verfasst 01.07.2020
The Exaltics & Heinrich Mueller
Dimensional Shifting
The Exaltics macht erstmal mit Heinrich Mueller alias Gerald Donald gemeinsame Sache. »Dimensional Shifting« ist eins nicht: vorgestrig.
Music Review | verfasst 03.07.2020
Alhousseini Anivolla & Girum Mezmur
Afropentatonism
Verschmelzen der Welten: Auf »Afropentatonism« treffen Alhousseini Anivolla aus dem Niger und Girum Mezmur aus Äthiopien zusammen.
Music News | verfasst 23.06.2020
A Japanese Groove Disc Guide
Exclusive Edition: »Wamono A To Z«
Für den Auftakt der Reihe »Wamono A To Z« haben DJ Yoshizawa Dynamite und Chintam zehn Perlen von japanischem Rare Groove der Sechziger und Siebziger zusammengestellt. Wir haben eine exklusive, goldene Vinyl Edition im Sortiment.