Kanada
RAMZi (Musiker)
RAMZi (Phoebé Guillemot) ist eine kanadische Produzentin.
RAMZi in Features
Music Kolumne | verfasst 29.01.2020
Aigners Inventur
Januar & Februar 2020
Es ist Januar, wir beginnen mit Tod, wir schließen mit Tod. Aigners Inventur hat sich in ein neues Jahrzehnt gerettet, auch 2020 kommt niemand unbescholten davon. Die Aussichten sind grimmig, das Fachwissen konkurrenzlos, nur hier gibt es echte Wokeness und Berti Vogts-Referenzen. Es trifft: Stormzy, Mac Miller, Ramzi, Bufiman und andere. Die Alternative zum Algorithmus lebt, Musikjournalismus ain’t dead.
RAMZi in Reviews
Music Review | verfasst 29.11.2019
RAMZi
Multiquest Niveau 1: Camouflé
Das alljährliche RAMZi-Album ist da. Auf »Multiquest Niveau 1: Camouflé« wirkt die musikalische Formel der kanadischen Fourth-World-Produzentin etwas aufgebraucht.
Music Review | verfasst 11.09.2018
RAMZi
Phobiza »Amor Fati« Vol.3
Mit »Amor Fati« beschließt RAMZi nach zwei Jahren ihre »Phobiza«-Reihe. Es ist zugleich die konsequenteste Arbeit der kanadischen Musikerin.
Music Review | verfasst 24.01.2018
RAMZi
Pèze-Piton
Wäre Donkey Kong in der Lage, Musik zu produzieren, »Pèze-Piton« wäre sein erstes Studioalbum geworden. RAMZi hat ein Album gemacht, das gleichzeitig wild und künstlich klingt.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 06.09.2021
Ulrich Schnauss & Mark Peters
Exclusive Edition: »Destiny Waiving«
»Destiny Waiving«, die dritte Zusammenarbeit von Ulrich Schnauss und Mark Peters, ist bei Bureau B für den 24.9. als Veröffentlichung anberaumt. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer limitierten Coloured Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 20.09.2021
Jan Jelinek
The Raw And The Cooked
Da hat uns Jan Jelinek mit »The Raw And The Cooked« ein schönes Süppchen gekocht. Lecker!
Music Review | verfasst 16.09.2021
Jolly Mare
Epsilon
Mediterrane Sommermusik: Mann muss sich das Meer von Jolly Mare auf »Epsilon« als ein fröhliches vorstellen.
Music News | verfasst 16.09.2021
Das Lunsentrio
Exclusive: »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen«
Auf Tapete Records erscheint am 22.10.2021 das neue Album »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen« vom Lunsentrio. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer Green Vinyl Edition geben.
Music Essay | verfasst 22.09.2021
Die Beat-Ära in der DDR
Feindliche Übernahme
Schallplatten des Amiga-Labels sind weit verbreitet. Neben Pressungen internationaler Stars war auch jede Menge Musik aus der DDR selbst auf Platte verewigt worden. Manches davon lohnt wiederentdeckt zu werden.