München
Robert Görl (Musiker)
Robert Görl, (geb. 1955) ist ein deutscher Musiker aus München. Er bildete zusammen mit Gabi Delgado-López das Duo Deutsch Amerikanische Freundschaft (DAF).
Robert Görl in Features
Music Liste | verfasst 11.11.2021
RSD Black Friday 2021
12 Releases, nach denen du Ausschau halten solltest
Wir haben uns durch die Liste der diesjährigen exklusiv zum Record Store Day Black Friday 2021 angekündigten mehr als 200 Releases gewühlt und euch eine Auswahl von zwölf Schallplatten zusammengestellt, die wir als mögliche Highlights entlarvt haben. Darunter Jackson Conti in neuem Gewand, ein weideraufgelegtes Album von Thundercat, unerhörtes von Oneohtrix Point Never.
Music Kolumne | verfasst 29.06.2018
Halbjahresrückblick 2018
50 best Vinyl Records so far
Techno ohne Kick und Snare, kunstvolles Gurgeln, Musik, zu der Buckelwale ihre Babys beisetzen: alles drin unter den 50 Schallplatten, die uns die erste Jahreshälfte 2018 bislang besonders versüßt haben. Was soll man sagen: So lässt sich der immer sinnentleertere Alltag dank der immer akribischer, herzblütiger, aufopferungsvoller arbeitenden Plattenfirmen doch kompensieren.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 13.12.2021
The Moldy Peaches
Frühe Aufnahmen: »Origin Story: 1994-1999«
Anfang der 2000er Jahre verfiel die Indie-Welt der absurden Genialität der Moldy Peaches, dem gemeinsamen Projekt von Kimya Dawson und Adam Green. Im Februar erscheinen ganz frühe Aufnahmen erstmal auf Schallplatte.
Music Review | verfasst 13.01.2022
Ichiko Aoba
Windswept Adan
Hierzulande ist die japanische Songwriterin Ichiko Aoba noch immer weitgeehnd unbekannt. »Windswept Adan« könnte das ändern.
Music News | verfasst 04.01.2022
WaJazz
Spannende Compilation mit Jazz aus Japan
Yusuke Ogawa ist einer der Experten für japanischen Jazz. Im April erscheint die von ohm kuratierte Compilation »WaJazz Japanese Jazz Spectacle Vol.1«. Eine limitierte Edition wird es exlusiv bei HHV Records geben.
Music Review | verfasst 14.01.2022
Bonobo
Fragments
Bonobo selbst nennt sein neues Album »Fragments« sein Opus Magnum. Da könnte was dran sein.
Music Review | verfasst 12.01.2022
Maurice Louca
Saet El-Hazz (The Luck Hour)
Unmöglich, nordafrikanische Musik ausfindig zu machen, bei der Maurice Louca nicht beteiligt ist. Jetzt ist »Saet El-Hazz« erschienen.