Melbourne | www.ethermachines.com
Ben Frost (Musiker)
Ben Frost (geb.1980) ist ein australischer Musiker, Komponist und Produzent aus Melbourne. Er lebt derzeit in Reykjavik.
Ben Frost in Features
Music Kolumne | verfasst 15.02.2011
17 Fidelity Guards
Im Gespräch mit Tim Hecker
Seit über einem Jahrzehnt ist Tim Hecker einer der meistgeschätzten elektronischen Musiker Kanadas. Seine Entwürfe einer Ambientmusik sind derart dicht, drängend und physisch erfahrbar, dass nur der Körper der Adressat sein kann. Darin mag auch der Grund liegen, weshalb weltweit kein DJ, der was auf sich hält, daran vorbeikommt, Tim Heckers Musik in das Set einzubauen. Mit seinem neuestem Werk Ravedeath, 1972 bestätigt der 36-jährige einmal mehr sein Können.
Ben Frost in Reviews
Music Review | verfasst 23.05.2014
Ben Frost
Aurora
Gespenstisch und groß, erhaben und erschreckend: »Aurora« von Ben Frost ist kein einfaches Album. Dafür steckt hinter Krach und Stille aber pure Schönheit.
Music Review | verfasst 17.02.2011
Tim Hecker
Ravedeath, 1972
Tim Hecker hascht nicht um Aufmerksamkeit: Es bleibt keine Erinnerung, nur ein Gefühl von amorpher Weite, die sich irgendwie beruhigend und heimisch anfühlt.
Ben Frost in News
Film News | verfasst 08.10.2015
Ben Frost
Bombing Isis
Frost und seine britischen Kollegen haben die Doku »Bombing ISIS« gedreht. Frost zeigt sich für den Soundtrack zuständig. In einem Statement erklären die Drei, was sie als Künstler an dem Geschehen auf einem Flugzeugträger fasziniert hat.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 22.10.2020
Felbm
Tape 3 & 4
Der Niederländer Felbm veröffentlicht mit »Tape 3 & 4« vierzehn unaufgeregte Jazzminiaturen auf Soundway.
Music News | verfasst 15.10.2020
Hamburg Spinners
Exclusive Edition: »Skorpion Im Stiefel«
Carsten »Erobique« Meyer hat eine neue Band und die wiederum hat einen »Skorpion Im Stiefel«. Das Debüt der Hanseaten erscheint im Dezember bei a sexy. Exklusiv bei HHV Records gibt’s das Ding auf handgeknetetem schwarzrotem Vinyl.
Music Porträt | verfasst 15.10.2020
Dark Entries
Zwischen Disco, Goth und Porno-Soundtracks
Seit 2009 betreibt Josh Cheon sein Label für Undergroundiges aus den 1980er Jahren und solches, das es werden will. Nächstes Jahr wird er über 300 Schallplatten dort veröffentlicht haben. Wir stellen euch das Label aus San Francisco vor.
Music Porträt | verfasst 12.10.2020
Sade
Magie ohne Mysterium
Mit dem Box-Set »This Far« wird das Gesamtwerk von Sade neu veröffentlicht. Viel ist das nicht. Aber Sängerin Helen Folasade Adu ist nicht nicht nur der größte Superstar, der nie einer werden wollte – sondern singt nur, wenn sie es will.
Music Liste | verfasst 13.10.2020
Record Store Day 2020 – 3rd Drop
12 Releases nach denen du Ausschau halten solltest
Am 24.10.2020 findet nun der dritte von drei Record Store Days in diesem Jahr statt. Dafür sind wiederum mehr als 120 exklusive Releases angekündigt. Wir haben daraus zwölf Schallplatten gepickt, die wir euch ans Herz legen wollen.