De La Soul – Neues Album: »And The Anonymous Nobody«

09.05.16
Ganze 12 Jahre haben sich die HipHop-Pioniere von De La Soul Zeit genommen; nun ist es endlich soweit: das neue Studioalbum hat ein Releasedate.

Ganze 12 Jahre haben sich die HipHop-Pioniere von De La Soul Zeit genommen, nun ist es endlich soweit: Das neue Studioalbum »And The Anonymous Nobody« soll am 26. August via AOI Records erscheinen. Auch dank der Unterstützung durch eine enorm erfolgreichen Kickstarter-Kampagne, die mehr als 600.000 Dollar gesammelt hat, kann sich auch die Gästeliste wahrlich sehen lassen: Damon Albarn David Byrne, Snoop Dogg Usher, 2Chainz Pete Rock Justin Hawkins, Jill Scott, Estelle und Roc Marciano werden alle auf dem neuen Album zu hören sein. Im Stile ihres Meilensteins »3 Feet High And Rising« soll das neue Werk ebenfalls sehr Sample-lastig sein – 300 Stunden Musik unterschiedlichster Genres hat das Trio aus Long Island für die Instrumentals gesammelt.

Um die Zeit bis Ende August zu überbrücken sowie als Dankeschön an Fans und Unterstützer der Kickstarter-Kampagne haben De La Soul bereits die EP »For Your Pain & Suffering« als Album-Preview ins Netz gestellt: