Kanye West – Neues Video: »Lost In The World«

07.05.12
Foto:Ruth Hogben
Kanye West lässt in dem von Ruth Hogben realisierten Musikvideo zu »Lost Ine The World« die Puppen tanzen, während er selbst mit heruntergezogener Cap von der Sehnsucht nach seiner Liebsten rappt.
Auch wenn er sich mit »The Throne« ein wenig Realness zurückerarbeitet hat, ist der »College Dropout« Kanye West natürlich längst im Pop-Mainstream angekommen und an Cheesyness nur noch selten zu übertreffen. Für die neue Single „Lost In The World« hat sich der seit Jahren vergeblich als Überhipster abrackernde West nicht nur everybody’s darling Justin Vernon (aka Bon Iver) als James Blake imitierenden Chorknaben zur Seite gestellt, sondern das Video konsequenterweise von Ruth Hogben machen lassen. Diese ist v.a. als Fashion-Film-Regisseurin für Alexander McQueen oder Louis Vuitton bekannt geworden. Im Schwarz/Weiß-Video tanzen bloß mit einem T-Shirt bedeckte Models sehenswerte Choreographien, während West selbst mit heruntergezogener Cap von der Sehnsucht nach seiner Liebsten rappt.