Der kühne Versuch von SOHN beim »Rennen« innezuhalten

18.11.16
Foto:Phil Knott

SOHNs neues Album »Rennen« ist eine Reflexion der Ereignisse. Nachdem sein Debüt »Tremors« 2014 hohe Wellen schlägt, scheint der Musiker ohne Halt unterwegs zu sein, zu Allem sagt er »Ja« und sammelt Erfahrungen, die ihn nachhaltig verändern sollen. Geprägt von dieser Zeit landet der in London geborene Wahlösterreicher im warmen Los Angeles. Er beginnt innezuhalten, schaltet einen Gang runter. Das Ergebnis: Ein zweites Album, das SOHNs erfahrungsreichen, lebensveränderten Weg in souligem Indie-Electronica-Pop zusammenfasst.

Rennen und Innehalten

Mit »Rennen« erweitert SOHN die perkussiven Elemente in seinen Songs. Glasflaschen, Küchenutensilien, Wände und Böden sollen den Rhythmus angeben, der Vocals und Melodien noch besser zur Geltung kommen lässt. »Rennen« von SOHN erscheint am 13. Januar 2017.

Im HHV Shop kaufen
SOHN
Rennen
ab 25.99€