Hrdvsion/ Midnight Operator

Prettier Than That/ Dangerous Behaviour

Wagon Repair • 2012

Mathew und Nathan Jonson sind schon ein ungleiches Brüderpaar: während Ersterer seit Beginn der Nuller Jahre eine feste Größe als Techno-Produzent ist, überzeugte sein kleiner Bruder unter dem Namen Hrdvsion vor zwei Jahren auf dem Album »Where Did You Just Go?« mit sehr viel unkonventionellerem, experimentellem Electro, der ausschließlich am Laptop entstand. Ihr gemeinsames Projekt Midnight Operator versucht diese beiden musikalischen Ebenen – quasi analog und digital – zu verbinden. Doch erstmal knallt uns auf der A-Seite dieser limitierten EP Hrdvsion im Alleingang ordentlich eins vor den Latz. »Prettier Than That« besteht eigentlich lediglich aus drei Vocal-Samples, die aber so dermaßen zerstückelt über einen durchstampfenden Beat drapiert sind, dass es wohl zu sehr skurrilen Szenen auf dem Dancefloor kommen wird. Der Midnight Operator-Track ist dann rein instrumental, was ein gelungener Gegensatz und eine willkommen Abwechslung ist. Mit einer Extraportion Bass und einem ebenfalls pumpenden Beat beweisen die Brüder, dass sie durchaus auch gemeinsam einen Club zum Kochen bringen können. Trotz aller heraufbeschworenen Feierwut klingen die beiden Tracks dann aber doch fast etwas zu geläufig; die Ideendichte war auf dem Hrdvsion-Album jedenfalls höher.

Im HHV Shop kaufen
Hrdvsion / Midnight Operator
Prettier Than That / Dangerous Behaviour
ab 8.99€