Inflabluntahz

Zurück ins Leben

Feine Kreise • 2014

Man erkennt ihn prompt wieder, diesen typischen Inflabluntahz-Sound, umgarnt von ausdrucksstarkem Gedankengut aus der brutalen Wirklichkeit. Realität ist Leben und zugleich die Kunst, sich mit den Rückschlägen aus jenem auf unterschiedliche Arten und Weisen zu arrangieren – genau davon handelt die inzwischen vierte Veröffentlichung von Metapherakrobat Franksta und Beatveteran Nicoist. »Zurück ins Leben« birgt 18 Anspielstationen mit Features von Charlotte Pierre, Cr7z, Soundbwoy Boogie, Mopz Wanted und Donato. Die Aufzählung der Gäste ist unabdingbar, da diese auf einer durchweg melodisch hochkarätigen Beatpalette (Profound, Brisk Fingaz, K Wonder, Nowakbeats uvm.) großartige Beiträge abliefern und somit das i-Tüpfelchen auf der Platte darstellen. Franksta selbst vermittelt zwischenzeitlich das Gefühl, sich in seinen Lyrics festzubeißen, so druckvoll und seelenbehaftet presst er die Worte durch das Mikrofon. Eigentlich keine neue Erkenntnis, wenn man bedenkt, dass sich der melancholische Faden auf einem Werk der Inflabluntahz bereits seit eh und je zäh um deren Songs spannt und demnach kaum noch wegzudenken ist. So samplet »Herbst« etwa die traurige, doch zugleich auch wunderschöne Komposition »Una Mattina« von Ludovico Einaudi (Soundtrack: »Ziemlich beste Freunde«), wobei Suche Hoffnung, biete… nicht zuletzt wegen des verträumten Instrumentals von Profound zu den besten Momenten auf »Zurück ins Leben« zählt.

Im HHV Shop kaufen
Inflabluntahz
Zurück Ins Leben
ab 19.99€