Yasuhiro Morinaga

Exploring Gongs Culture In Southeast Asia, Mainland And Archipelago

Sub Rosa • 2022

Yasuhiro Morinaga ist ein eifriger Sammler von Aufnahmen regionaler Musiktraditionen, die er digital über sein Label the-concrete im Compilation-Format anbietet. »Exploring Gong Culture In Southeast Asia. Mainland and Archipelago« bietet dementsprechend, was der Titel verspricht: Auf zwei CDs sind 35 Aufnahmen sehr verschiedener Stücke enthalten, die auf unterschiedlichen Typen von Gongs eingespielt wurden, wie sie von diversen ethnischen Gruppen in Südostasien verwendet werden. In Vietnam und Kambodscha, auf den Philippinen und verschiedenen indonesischen Inseln hat Morinaga dabei mit leicht variierender Tonqualität bisweilen extrem disparate Musiken dokumentiert, die durch seine persönlichen Linernotes und viele Fotografien im umfangreichen Booklet in ihre regionalen, soziokulturellen und (musik-)historischen Kontexte eingebettet werden. Bei nicht wenigen der Stücken handelt es sich um ritualisierte Musik, die beispielsweise während der Erntezeit gespielt wird, und doch sind die stilistischen, klanglichen und rhythmischen Differenzen dieser bisweilen nur ein paar hundert Kilometer voneinander entfernt und doch synchron zueinander ausgeführten Praktiken immens. »Exploring Gong Culture In Southeast Asia. Mainland and Archipelago« ist allein dank seines Umfangs bereits eine komparatistische ethnografische Studie für sich – und doch nur Teil eines viel größeren Projekts, dem Morinaga sein Leben gewidmet hat.

Im HHV Shop kaufen
Yasuhiro Morinaga
Exploring Gongs Culture In Southeast Asia, Mainland And Archipelago
ab 19.99€