244-autechrepressefoto1-www.hhv-mag.com
Rochdale
Autechre (Musiker)
Autechre ist ein 1987 gegründetes, auf experimentelle elektronische Musik spezialisiertes, britisches Produzenten-Duo aus Rochdale, bestehend aus Rob Brown und Sean Booth. Sie veröffentlichen auch unter den Pseudonymen Lego Feet und Gescom.
Autechre in Features
Music Kolumne | verfasst 16.11.2016
Records Revisited
Autechre – Tri Repetae, 1995
Mit »Tri Repetae« hatte vor 21 Jahre das Aufbohren des Klangs in seine mikroskopischen Strukturen bei Sean Booth und Rob Brown begonnen: Das 1995 bei Warp erschienene, dritte Album von Autechre ist ein Werk in mehreren Dimensionen. Es ist Befreiungsschlag, Meilenstein und Neudefinition eines ganzen Genres. Nicht zuletzt hat es eine ganze Generation nachfolgender elektronischer Musiker geprägt.
Music Kolumne | verfasst 11.12.2013
2013
Die 50 Alben des Jahres (Teil 1)
Die 1980er Jahre waren nicht richtig weg, die 1990er Jahre waren dennoch plötzlich da und brachten Drum’n’Bass und Jungle wieder zurück, Boom Bap auch, teilweise bis zum Abwinken, es gab einige Newcomer und einige alte Haudegen zeigten den Jungen, was eine Hake ist. Und einer sah die Zukunft. Es war ein richtig gutes Jahr für alle Musikconnaisseure. Wir haben uns durch Alben und Mini-Alben gehört und 50 Highlights zusammengetragen. Lest hier Teil 1 der Liste…
Autechre in Reviews
Music Review | verfasst 25.10.2013
Autechre
L-Event EP
Autechre veröffentlichen eine EP, mit Ausschussware von »Exai«. So what?! Wer nach dieser EP ernsthaft noch gerade denken kann, ist ein echt abgebrühter Bastard.
Music Review | verfasst 05.03.2013
Autechre
Exai
Bereits im Vorfeld war die Euphorie hinsichtlich dieses Album überbordend. Gardine runter, Fenster auf, Hallo Welt: »Exai« ist die Konsequenz aus 20 Jahren Autechre.
Music Review | verfasst 02.08.2012
Lego Feet
SKA001LP (Re-Release)
Erstmals seit 1991erscheint »SKA001LP« wieder auf Vinyl, inklusive 37 Minuten bislang unveröffentlichter Tracks. Die Discogs-Händler werden sich ärgern.
Film Review | verfasst 22.11.2011
Autechre & The Hafler Trio
ah³eo & ha³oe (ae3o3)
Zum dritten Mal treffen Autechre auf The Hafer Trio um kompromisslos die Reinheit von Information in Form von Klang zu zelebrieren.
Music Review | verfasst 01.07.2010
Autechre
Move Of Ten
Rob Brown und Sean Booth von Autechre kennen sich nicht nur in der akustischen Verstörung aus, in diesem Jahr haben sie auch offensichtlich zu alter Form zurückgefunden.
Music Review | verfasst 28.02.2008
Autechre
Quaristice
Die Engländer schnitzen auf ihrem neunten Album nicht weniger als zwanzig äußerst unterschiedliche Emotionsskizzen rund um Unterwelt-Acid, Oldschool Electro und Ambient
Neueste Artikel
Music News | verfasst 20.02.2018
Sons Of Kemet
Neues Album: »Your Queen Is A Reptile«
Sons Of Kemet spielen progressiven englischen Jazz des 21. Jahrhunderts, verweisen auf alte ägyptische Kultur und arbeiten auf »Your Queen Is A Reptile« mit Gästen wie der Jungle-Legende Congo Natty und dem Dichter Joshua Idehen.
Music Liste | verfasst 14.02.2018
Jóhann Jóhannsson
10 Essentials
Um Jóhann Jóhannsson zu trauern heißt also einerseits, sich an ihn zu erinnern. Sich an Jóhannsson zu erinnern heißt aber auch, das Versprechen anzunehmen, das er mit seiner Musik abgelegt hat.
Music Interview | verfasst 19.02.2018
Palmbomen II
Fake Memories
Palmbomen II reist in seiner Musik mit altem Equipment in eine neue Welt. Eine Welt, die es nicht gibt. Aber als Hörer meint man sich an sie erinnern zu können. Verwirrend? Gut, dass wir den Mann sprechen konnten.
Music Review | verfasst 22.02.2018
Efdemin
DJ Koze & Terrence Dixon Versions
DJ Koze verpasst Efdemins Berghain-Hymne »Acid Bells« einen neuen Edit, Terrence Dixon versetzt »America« in die Afterhour.
Music News | verfasst 21.02.2018
Lorenzo Senni & Francesco Fantini
Schallplatte + Buch: »OST The Challenge«
Der Kurzfilm »The Challenge« spürt den mondänen Hobbys schwerreicher Wüstensöhne nach. Sein Soundtrack stammt von Lorenzo Senni und Francesco Fantini und wird als Vinyl 10" mit 32-seitigem Buch veröffentlicht.