Hade
Köln
HADE (Musiker)
HADE ist DJ und Produzent aus Köln. Er ist zudem Veranstalter der TIME TO-Partyreihe im Gewölbe.
HADE in Features
Music Interview | verfasst 02.09.2014
Neben der Spur mit…
HADE
Wir begeben uns mit einem Künstler neben die Spur. Abseits von Ton- und Filmspuren bekommt ein Künstler von uns den Raum, über eine Leidenschaft zu sprechen, die (auf den ersten Blick) nichts mit seinem sonstigen Schaffen zu tun hat. Heute darf HADE plaudern: Der Kölner DJ und Produzent über die Serien, Filme und deren Protagonisten, die ihm am meisten geprägt haben geredet – und irgendwie auch über Frauen.
Music Interview | verfasst 08.10.2013
Hade
My Latest Epiphany
Der Kölner HADE hat im Frühsommer diesen Jahres zusammen mit DWFL ein nicht nur für die Verhältnisse von Meltiing Pot Music ungewöhnliches Album veröffentlicht. Hier flossen House, Juke und Hip Hop derart selbstverständlich zusammen als würden sie täglich gemeinsam in Chicago Brötchen holen gehen. Wir sprachen mit ihm über seine persönlichen Höhepunkt in letzter Zeit. Eine, aufgrund seines mangelnden Kurzzeitgedächtnisses, doch sehr verworrene Angelegenheit…
Music Kolumne | verfasst 01.07.2011
Zwölf Zehner
Juni 2011
Willkommen im Juli. Doch vorher lassen Florian Aigner und Paul Okraj den Juni musikalisch Revue passieren und destillieren in ihrer Kolumne Zwölf Zehner die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Zwölf Zehner seziert monatlich den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf die Tracks, die im Juni offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt – auch im Juni – die Regel. Es geht nicht anders.
HADE in Reviews
Music Review | verfasst 20.11.2014
HADE + Gutta
Nothing Wrong EP
Auf ihrer ersten gemeinsamen EP überzeugen HADE und Gutta mit drei funktionalen Clubtracks, tief verwurzelt in der britischen Clubkultur der vergangenen 15 Jahre.
HADE in News
Music News | verfasst 07.08.2014
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von HADE, Chief Keef u.v.a
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen sieben Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, Yonce!
Music News | verfasst 28.04.2014
DJ Rashad
† 1979 - 2014
Am Samstagabend wurde DJ Rashad tot in seiner Wohnung in Chicago aufgefunden. Die Musikwelt hat viel zu früh einen erfrischend kreativen, offenherzigen und uneitlen Künstler verloren.
Music News | verfasst 04.04.2014
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Drake, Hade, Sweatson Klank u.v.m
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen 7 Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, gorillaz!
Music News | verfasst 17.06.2013
HADE + DWFL
Neues Video: »The Healthiest Man In Chicago«
Du musst schon Araabmuzik sein, wenn du diese Karaoke mitmachen willst. Das Video zu »The Healthiest Man In Chicago« ist Karaoke für die ganz schnellen Finger unter uns. Auch ein Album erscheint bald.
Music News | verfasst 14.06.2011
HADE
Hymn ReFlip
Mit seiner Interpretation des Eurodance-Klassikers Hymn von Music Instructor sorgte der Kölner Produzent Henrik Büren aka HADE für das Highlight beim diesjährigen Beat BBQ im Kölner Baui.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 14.09.2021
Park Hye Jin
Before I Die
»Before I Die«, das Debüt der aus Südkorea stammenden Musikerin Park Hye Jin, folgt einer ausgeklügelten Architektur.
Music News | verfasst 16.09.2021
Das Lunsentrio
Exclusive: »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen«
Auf Tapete Records erscheint am 22.10.2021 das neue Album »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen« vom Lunsentrio. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer Green Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 12.09.2021
Tülay German & François Rabbath
Tülay German & François Rabbath
Auf ihrem Debüt setzten sich Tülay German & Francois Rabbath 1980 mit türkischer Folklore auseinander. Das klingt weiterhin zeitlos.
Music Porträt | verfasst 07.09.2021
Leslie Winer
Der unbekannte Weltstar
Björk, Grace Jones, Boy George und Sinéad O’Connor zählen zu ihren Bewunderern. William S. Burroughs war ihr Mentor. Irgendwie hat sie auch Trip-Hop erfunden. Dennoch ist Leslie Winer heute nur Insdern bekannt. Das könnte sich jetzt ändern.
Music Porträt | verfasst 14.09.2021
Sarah Davachi
Echo der Unendlichkeit
Intensität ist das Wort, das in den Sinn kommt. Bei ihrer Musik und bei ihren Sätzen. Ihr Sound fühlt sich an, als ob jemand mit einer Fingerspitze über die Seele streicht. Jetzt erscheint Sarah Davachi neues Album »Antiphonals«.