Vancouver | www.grimesmusic.com
Grimes (Musiker)
Grimes (Claire Boucher, geb. 1988) ist eine kanadische Musikerin aus Vancouver.
Grimes in Features
Music Kolumne | verfasst 04.03.2020
Aigners Inventur
März & April 2020
Boomer vermissen hier die neue Ozzy Ozzbourne, Fintec-Heinis finden eine Antwort auf die Frage nach ihrer Seele: Aigners Inventur im März Mit dem ersten essentiellen Album des neuen Jahrzehnts und einer überraschenden Enttäuschung. Außerdem besprochen: Denzel Curry, Doon Kanda, Grimes und die Krise des Dow Jones. Wer sich hier bildet wird arm, aber lernt immerhin den erstbesten Corona-Defibrilator kenn.
Music Essay | verfasst 20.01.2016
Jahresrückblick 2015
Am Ende der Echtzeit
Die Welt wurde vergangenes Jahr immer echter. Die Pop-Künstler auf der anderen Seite: unechter. So zielt Drake in seinem »Hotline Bling«- Video schon auf das Meme ab, Post Malone ist ein wandelndes Klischee; Stimmen und Körper werden digital bearbeitet und entfremdet. Doch über Masken, Virtualität, Zynismus und Memes drücken sie doch sehr echte Sehnsüchte aus. Drakes Wir blicken auf ein Jahr, dass uns dazu auffordert den Authentizitätsbegriff neu zu verhandeln.
Music Liste | verfasst 30.12.2015
Jahresausklang 2015
Die besten Songs (10-1)
Woche für Woche picken unsere Redakteure im Ausklang ihre Lieblingssongs. Jeder für sich. Jetzt sollten sie gemeinsam die Top 50 des Jahres festlegen. Es wurden Mütter beleidigt und Existenzen in Frage gestellt. 49 Tracks, von jedem Redakteur unterschiedlich bewertet, spät, streitbar, scheuklappenfrei, hart und herzlich, House und R&B, Hip-Hop, Trap, Gitarren. Keinen Streit gab es um Platz 1, er war The Answer auf alle redaktionsinternen Streitigkeiten.
Grimes in Reviews
Music Review | verfasst 04.03.2020
Grimes
Miss Anthropocene
Fünf Jahre nach ihrem letzten Album, legt die einzigartige Grimes mit »Miss Anthropocene« ein neues vor. Die Frau macht weiterhin was sie will – und das verflucht gut.
Music Review | verfasst 10.04.2012
SCSI-9
Metamorphosis
»Metamorphosis«, das neue Album von SCSI-9 kommt anstelle von mit ins Megafon geschrienen Parolen gewohnt entspannt und dennoch eindringlich daher.
Music Review | verfasst 16.03.2012
Grimes
Visions
Eine zerfahrene und ziellose Naivität durchzieht das aktuelle Album der kanadischen Feensängerin Grimes. Zu erleben gibt es auf »Visions« jedenfalls nicht viel.
Grimes in News
Music News | verfasst 13.03.2015
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Gangrene, Tame Impala et. al
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen sieben Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, Herbert Grönemeyer!
Music News | verfasst 25.05.2012
Event-Tipps zu Pfingsten | 25.5. - 28.5.
Pilskills, Beat BBQ, Splash! Kick Off, Homeboy Sandman et al.
Endlich Pfingsten! Die Vorfreude und der Alkoholpegel steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 09.07.2020
Logic System
Neu aufgelegt: »Venus«
Das erstmals 1981 veröffentlichte Album »Venus« des im Umfeld des Yellow Magic Orchestra agierenden Hideki Matsutake alias Loi´gic System wird jetzt bei Wewantsounds neu aufgelegt. Exklusiv bei HHV Records in einer limitierten Edition.
Music Review | verfasst 07.08.2020
Gerhard Heinz
OST The Story Of The Dolls
Mucke für Tage, an denen einem die Sonne aus dem Arsch scheint: »OST The Story Of The Dolls« von Gerhard Heinz wird wiedervöerffentlicht.
Music Kolumne | verfasst 21.07.2020
Record Revisited
Elliott Smith – Elliott Smith (1995)
Die neunziger Jahre waren ein lautes Jahrzehnt, doch sie gaben uns auch die Musik von Elliott Smith. Dessen zweites Album »Elliott Smith« setzte einen stillen, inwendigen Kontrapunkt zum Weltgeschehen.
Music Kolumne | verfasst 18.07.2020
Records Revisited
Joy Division – Closer (1980)
Joy Divisions Album »Closer« war ein Zwischenschritt, ein halbherziges, halbbeseeltes Statement von vier jungen Männern auf ihrem Weg in neue Untiefen. Nur einer aber wollte, konnte nicht vom Fleck kommen.
Music Review | verfasst 05.08.2020
Ebi Soda
Ugh
Jede Woche neue interessante Jazzbands aus Großbritannien: Nun haben die aus Brighton kommenden Ebi Soda ihr Debüt »Soda« veröffentlicht.